Ungewöhnliche Ferienhäuser: Locations für die Bucketlist

Sogndal Fjord Panorama

Außergewöhnliche Unterkünfte, Teil 2: ungewöhnliche Ferienhäuser auf einer schwedischen Klippe, mit Jacuzzi in Estland, in einer renovierten Mühle auf einer Kykladen-Insel, einem alten Leuchturm-Schiff mitten in Amsterdam oder mit einem privaten Pool im Keller eines italienischen Stadthauses, aus denen man gar nicht mehr ausziehen möchte.


Urlauben im Beton-Bunker oder im 10-Fußballfelder großen Animations-Club kann man auch machen. Ist halt weniger charmant und erholsam. Freie Tage verbringen (egal, ob bei Sonne oder Regen) kann nämlich Spaß machen, dauerhaft in Erinnerung bleiben, die Leute, denen ihr vom Ziel erzählt, kurz sprachlos machen, und: bezahlbar sein! Bissl sparen muss man immer, mir schon klar. In Teil 1 der Reihe hatte ich euch ja schon ungewöhnliche Ferienhäuser vorgestellt, aus denen man nicht mehr ausziehen möchte. Jetzt habe ich einen zweiten Teil meiner Bucket List zusammengestellt – mit Geheimtipps, die jede Menge Charakter und innere Werte am Start haben. Viel Spaß beim Inspirieren lassen und happy Fernweh! (English article version here!)


Ungewöhnliche Ferienhäuser, Teil 2:


Villa Filanda, Comer See, Italien



Eigentlich ist das Ziel dieses Blogs ja, leistbare Geheimtipps für Hausbar und Reise vorzustellen. Aber bei schönen Pools gerate ich halt gerne mal ins Träumen, und deswegen spielt Geld beim heutigen Tipp zum #journeythursday mal keine Rolle. Das Erfrischungsbecken direkt am Comer See in Italien spielt seine eigene Verfilmung von Shades of Blue, und ich würd mich dort gerne von italienischen Weißweinen fesseln lassen. Der Pool gehört zur Villa Filanda, einer sehr charming restaurierten Seidenspinnerei aus dem 17. Jahrhundert. Steinverkleidungen, hohe Gewölbedecken und ein antiker Schornstein wechseln sich mit classy Interior im Industrial-Look ab.


Hohe Decken, große Fenster mit Aussicht auf den See, cozy Möbel: In der Villa Filanda lässt es sich gediegen urlauben.


Der Stil: Industrial Chic.


Die Villa liegt zu Fuß am See in der Altstadt von Brienno, einem kleinen Dorf 17 km nördlich von Como und 7 km von der Autobahn entfernt. Die Unterkunft Filanda bietet auf Anfrage Platz für 8 Erwachsene plus 2 Kinder in 4 Schlafzimmern und 4 Badezimmern. Die Villa (400 qm) verfügt über 4 klimatisierte Schlafzimmer und 4 Badezimmer und Zugang zum See mit privater Promenade.


Super charming: Der Garten direkt am See, mit kunstvoll gestalteter Treppe und Sitzgelegenheiten für ein Glas Wein mit See-Blick.


Die frühere Spinnerei-Fabrik wurde mit viel Fingerspitzengefühl renoviert und in eine Urlaubs-Oase verwandelt, inklusive Traumpool direkt am See.

Wenn die 8 Platz findenden Gäste sich die 2500 Euro Tagesmiete teilen, ist es sogar fast leistbar. Dafür immer im Blick: der See. Dazu eine nice Gartenoase, in der man sich regionale Köstlichkeiten auftellern kann, und mit einem Glas Wein und Blick aufs Wasser ins Träumen gerät. Ach Moment, wir träumen ja eh schon.

Villa Filanda, Preis: ab rund 2500 Euro / Nacht, etwa über airbnb.de



Haus Eremo, Molina dei Giusi, Italien



Auf Mallorca würden sie jetzt sagen: Lecko mio, ich sag einfach ciao bella, neue Fernweh-Amore! Es gibt wieder einen neuen Kandidaten aus der Reihe ungewöhnliche Ferienhäuser zum Urlauben. Und dieser architektonische Pool-Flirt mit dem Namen Tenuta Molino dei Giusi in Italien, genauer gesagt Ligurien, war direkte Verliebung. Das Familien-Projekt besteht aus drei Unterkünften, und ich würde mich direkt ins Haus Eremo beamen. Ein kleines Nest für zwei auf der Spitze eines Hügels mit freiem Blick aufs Meer.


Alt trifft neu: Der Mix aus Stein und Beton im Molina dei Giusi ist mit dem Lichtspiel auch bei Nacht magisch.


Das ganze ist ein charming Mix aus historischem, renoviertem Gebäude mit modernem Anbau. Alles unterteilt in zwei Bereiche: Wohnbereich mit Küche und Sofa plus Schlafbereich mit Blick auf den Golf von Imperia, bei dem selbst Morgenmuffel motiviert aufstehen dürften. Und wie verwöhnend für das Auge dieser quadratisch, praktisch, gute tiefblaue Bade-Spot einfach ist. Ich seh mich einfach mit einer Auswahl regionaler Weine ein Speed-Date am fancy Pool machen. Abkühlung unten, Abkühlung oben – wenn da der Urlaubs-Genuss nicht flüssig läuft, weiß ich auch nicht.


Hat den Bogen raus: Auch das Küchen-Design ist einladend und versprüht einen offenen Vibe.


Tenuta Molino dei Giusi, Übernachtung ab rund 170 Euro, mehr unter www.molinodeigiusi.it



Sogndal Fjord Panorama, Norwegen


Sogndal Fjord Panorama, Jacuzzi, Fjord

Wer mich kennt, weiß, dass es bei Reise-Flirts gar nicht viel braucht, bis bei einer Location Fernweh-Verliebung aufkommt. Lieber klein als groß, eine spannende Lage, charmantes Design – und Pool oder Jacuzzi, dann knistert es schon los. Wenn dann wie bei diesen uniquen Ferienhäusern in Norwegen noch diese Aussicht zum Baden dazukommt, haben die Schmetterlinge im Bauch Raketen angeschnallt.


Sogndal Fjord Panorama, Jacuzzi, Fjord

Outdoor-Urlaubs-Abenteuer im cozy Vibe: Die Hütte The Atmosphere flirtet mit eigenem Jacuzzi mit Fjord-Blick.


Große Fenster sorgen für Natur-Kino-Vibes, das Interior ist classy modern.

Sogndal Fjord Panorama

Sogndal Fjord Panorama, Jacuzzi, Fjord

Möchte man bei der filmreifen Kulissen nicht direkt baden gehen?


Die Hütten von Sogndal Fjord Panorama vermitteln das Gefühl, mitten in der wilden Naur zu wohnen – allerdings mit dem Komfort, den man von einem Hotel erwarten würde. Und dann dieser Natur-Kino-Ausblick – den man von den großen Fensterflächen der Ferienhäuser gediegen genießen kann. Sechs Hütten stehen zur Auswahl, darunter zwei, die gleich Platz für eine ganze Familie bieten. Die Unterkünfte liegen nur knapp zehn Minuten von Sogndal entfernt, das ein vielfältiges Angebot an Restaurants und Kultur bietet. Quasi ein Ziel für Genusswanderer.

In der Hütte „The View“ kann man den Abendhimmel direkt durch das Dachfenster betrachten. Ein geschützter Innenhof mit eigenem Whirlpool schafft Raum für Komfort und Ruhe.


Sogndal Fjord Panorama, ungewöhnliche Ferienhäuser

Mehr Hotel als Hütte: der Bad-Bereich.


Stichwort großes Kino: Ja, im Schlafzimmer gibt es einen Beamer.

Sogndal Fjord Panorama, ungewöhnliche Ferienhäuser

Mein direkter Bucket-List-Favorit: die rund 20 qm große Hütte „The Atmosphere“. Im Schlafzimmer locken Doppelbett plus Beamer für Kinoabende, eine vollausgestattete Küche, und draußen der private Whirlpool mit fantastischem Blick über den Pfarrfjord. Sich da zur Bubble Party einen schönen Wein zu entkorken, muss der abschließende Höhepunkt sein. Ich träum dann mal weiter.


Sogndal Fjord Panorama, ungewöhnliche Ferienhäuser

Sogndal Fjord Panorama, Übernachtung ab rund 440 Euro für zwei Personen, mehr unter www.sogndalfjordpanorama.no



Villa Secret Horizon, Türkei

Villa Secret Horizon
© Villa Secret Horizon

Stellt euch mal vor, ihr träumt von Strand-Genuss im Türkei-Urlaub, müsst dafür aber entweder schon vor dem Frühstück Handtuch-Weitwurf machen, eventuell teure Extra-Kosten für Liegen-Miete in Kauf nehmen oder halt eher von den hinteren Plätzen Richtung Meer starten. Kommt da Freude auf? Das schöne: Es muss ja auch nicht immer der All Inclusive Palast sein, in dem man sich on top gerne mal schön verläuft – das Land kann man auch mit etwas mehr privatspähre entdecken – eigenen Strand inklusive. Und das sogar fernab vom Meer. Wie soll das bitte gehen? Tja, dafür muss man sich über die bekannten Portale in diesem ungewöhnlichen Ferienhaus einmieten.


Villa Secret Horizon

Wie gemacht für Urlaubs-Höhepunkte: die Villa Secret Horizon in der Türkei.


Drinnen warten viel Licht, offene Flächen und modernes Interior.

Villa Secret Horizon

Villa Secret Horizon

Die Villa Secret Horizon sieht aus wie ein Design-Gewächshaus – angebaut wird aber nur Entspannung.


Das hört auf den Namen Villa Secret Horizon, verfügt über 2 Schlafzimmer, einen Flachbild-TV, voll ausgestattete Küche, Kühlschrank,  Waschmaschine und einem Backofen und liegt an der türkischen Ägäis. Genauer gesagt in Ortaca, einer Stadtgemeinde im gleichnamigen Ilçe der Provinz Muğla, rund 31 km vom Flughafen Dalaman entfernt.

Das Highlight: der eigene Strandbereich, der eine Prise tropische Insel-Feeling versprüht. Da möchte man doch direkt abtauchen, dem Alltag Ciao sagen und die Zeit genießen. Gerne auch mit einem schönen türkischen Wein – da würd ich mich direkt hinbeamen.

Villa Secret Horizon, Übernachtung ab rund 550 Euro pro Nacht, etwa über airbnb.de



Villa Belmont, Bayern, Deutschland


Villa Forst, Firstclass Holidays, Ferienhaus, Holiday homes
© Firstclass Holidays

Ich liebe ja Kontraste, und auch deswegen kommt dieses ungewöhnliche Ferienhaus in Bayern in diese Liste. Auch wenn es preislich nicht direkt Einsteigerfreundlich ist – aber auf den zweiten Blick, wenn man es mit Freunden teilt, doch wieder vom Traum ins Nahbare rückt.

Die coole Location, die eine historische Villa im Wald mit neugebautem Spa-Anbau mixt, hört auf den simplen, aber wohlklingenden Namen Villa Belmont.

Erbaut 1915 präsentiert sich die denkmalgeschüzte Villa, deren liebevolle Restaurierung und Modernisierung 2023 fertiggestellt wurde, charmant im hier und jetzt angekommen. Auf den ersten Schritten ins Innere der Villa unterstreichen Handverlesene Solinger Marmorfliesen den eleganten Charakter des Hauses. Im Erdgeschoss befindet sich das Herzstück der Villa – mit Koch-, Wohn- und Essbereich samt voll ausgestatteter Küche, einem freistehenden Küchenblock, einem schweren Holztisch und einer Lounge mit eingelassenem Kamin. An meine Wein-Macke wäre auch gedacht: Für das Genießen eines edlen Tropfens steht ein Weinzimmers hinter einer Glastür aus Schwarzstahl zur Verfügung. So lob ich mir das!


Villa Forst, Firstclass Holidays, Ferienhaus, Holiday homes

Keine Fata Morgana: Die Pool-Oase in den Alpen ist real!


Erst der Pool-Flirt, dann ein Glas Wein auf der Terrasse? Oder warum nicht beides gleichzeitig!

Villa Forst, Firstclass Holidays, Ferienhaus, Holiday homes

Im Obergeschoss warten moderne Schlafzimmer mit Aussicht auf den Wald und die Berge. Jedes Zimmer ist mit hochwertigen Möbeln aus heimischer Manufaktur eingerichtet. Weiterhin verfügt die Etage ein Bad mit Dusche und freistehender Badewanne.


Villa Forst, Firstclass Holidays, Ferienhaus, Holiday homes

Das Interior der Villa Belmont in Garmisch-Partenkirchen: cozy-classy.


Hier sollte sich doch traumhaft träumen lassen, oder?

Villa Forst, Firstclass Holidays, Ferienhaus, Holiday homes

Im Dachgeschoss findet sich ein Aufenthaltsbereich mit Schaukelstuhl vor freischwebendem Kamin, ein Weinkühlschrank, eine Chaiselongue und separate Badezimmer und Toilette. Bergblick inklusive, logo.

Aber das war natürlich noch nicht alles. Kommen wir zu den Höhepunkten im Untergrund. Im Untergeschoss befindet sich ein privates Spa mit einem 12m langen Swimmingpool, einer Salzgrotte mit Infrarotwärme, einer maßgefertigten Nussholzsauna, einer Duschlandschaft und einem Bereich, der durch große Schiebefenster geöffnet werden kann. Klingt das nicht einladend? Einchecken kann man in der Villa Belmont ab rund 2000 Euro pro Tag – geteilt durch die 16 möglichen Personen, die dort Platz finden, ist das aber doch fast ein Schnäppchen, oder?

Villa Belmont, ab 2000 Euro pro Tag, gefunden über firstclass-holidays.org/de



The Hampton, Schweden


The Hampton, luxurious villa in Boo Stockholm
© The Hampton / Airbnb

Alter Schwede. Okay, der Texteinstieg lag fast auf der Hand, aber was da als Ferienhaus-Erlebnis auf eine schwedische Klippe in Saltsjö Boo bei Stockholm gebaut wurde, kann man im Duden auch hinter Begriffen wie „Wow“ oder „schwedische Gardinen deluxe“ eintragen.

Gleich vorweg: Diese Urlaubs-Unterkunft entspricht nicht dem Credo von Leistbarkeit, die ich auf dem Blog vorstellen möchte, aber wenn eine Woche Urlaub dort so viel wie ein Mittelklasse-Auto kostet, sprechen wir von träumen, und träumen muss auch mal erlaubt sein.


The Hampton, luxurious villa in Boo Stockholm

Einfach magisch: die Lage des Ferienhauses hoch oben an der Klippe, mit direktem Zugang zum Meer.


Das Interior – hier im Wohnbereich mit Kamin – zeigt sich sehr elegant und classy – wie man es halt auch in Skandinavien erwartet.

The Hampton, luxurious villa in Boo Stockholm

The Hampton, luxurious villa in Boo Stockholm

Filmreif: die Aussicht vom Infinitypool auf die Bucht.


Die The Hampton getaufte Villa erwartet Gäste mit einem Garten in Gustavsvik in der Provinz Stockholm. Stockholm liegt 13 km von der Villa entfernt und Sandhamn erreichen Sie nach 36 km. Vom nächstgelegenen Flughafen Stockholm-Bromma trennen euch 20 km. Das ungewöhnliche Ferienhaus umfasst 5 separate Schlafzimmer plus 3 Badezimmer, bis zu 12 Personen können im Hampton schlafen. Das Personal vor Ort serviert auf Wunsch Frühstück, Mittag- und Abendessen (nicht im Preis inbegriffen) zur gewünschten Zeit. Man gönnt sich ja sonst nichts.


The Hampton, luxurious villa in Boo Stockholm
© The Hampton / Airbnb

Die luxuriöse Villa ist lichtdurchflutet und bietet einen fantastischen Panoramablick über den Stockholmer Schärengarten. Nach einem Bad im Pool könnte man sich also den ein oder anderen Wein bei Sonnenuntergang zu Gemüte führen, und die Boote beobachten, die durch die Bucht von Höggarns fahren. Die Architektur auf den Klippen ist so malerisch wie abgefahren, da hatte der Bauherr mal wirklich ein Gespür für gute Lage, oder eine perfekte Location. Bei so viel Schwärmerei ahnt man dann schon, dass sich auch der Preis in neue Höhen schwingt. Für sieben Tage sollte man hier ein Budget von rund 35.000 Euro einplanen. Aber geteilt durch 12 ist das doch fast ein Schnäppchen, oder?

The Hampton, Stockholm, ab rund 35.000 Euro für 7 Nächte, unter anderem via Airbnb.de



La Maison du Mûrier, Frankreich


Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser
© Maison du Murier

Willst du mich verschaukeln? Nein: Dieser Bilderbuchreife Ferienhaus-Eindruck ist real erlebbar – und daher ganz frisch auf meiner persönlichen Bucket List gelandet. Das ungewöhnliche Ferienhaus steht in einem ländlichen Weiler im südwestlichen Zipfel des Departements Hautes-Alpes in Südfrankreich.

La Maison du Mûrier ist ein wirklich einzigartiges Ferienhaus – ein altes Bauernhaus aus Stein mit modernen architektonischen Elementen, eingerichtet mit Designklassikern und Sammlerstücken von Jean Prouvé, Charles & Ray Eames, Hans Wegner und zeitgenössischen Stücken von Designern wie Jasper Morrisson, Terence Woodgate, Tom Dixon, Wouter Scheublin, Martino Gamper. Das Haus besteht aus der Villa im oberen Erdgeschoss und einem separaten, offenen Studio mit eigener Küche, Bad und Außenbereich. Im Erdgeschoss befindet sich ein weiterer separater Bereich, in dem sich die Gastgeber aufhalten, um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert, und um für die Gäste da zu sein, wenn sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Sie sind laut Website zwar vor Ort, aber diskret und respektieren die Privatsphäre. Den Kompromiss kann man bei so einer uniquen Location schon mal eingehen.


Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser

Einfach very poolish: Das La Maison du Mûrier.


Die Einrichtung zeigt sich offen, clean und elegant.

Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser

Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser

Architektur und Design spielen im La Maison du Mûrier eine große Rolle.


Prädikat geschmackvoll erhält auch die Küche des La Maison du Mûrier.

Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser

Bei der Lage hat man dann auch eher ein Date mit Traktoren als schicken Sportwagen, aber für genau diese unbekümmerte Ruhe sucht man sich ja so eine Unterkunft, die alles bietet, was man als neugieriger Genießer und Pool-Dater so braucht. Köpfe hinter dem Projekt sind ein Fotograf Jason und Stylistin Keiko. Über 12 Jahre haben sie gebraucht, um La Maison du Mûrier zu restaurieren. Ich finde: Die Mühe hat sich mehr als gelohnt, oder? Dank fünf Schlafzimmern finden auch alle Gäste Platz, der Wohnbereich zeigt sich in frech-modernem Design. Die Küche hat alle Annehmlichkeiten im Angebot, die man für eine Koch-Party unter Freunden benötigt.

Dazu hat das ungewöhnliche Ferienhaus noch eine Kellerbar mit einem originalen Steingewölbe aus dem 17. Jahrhundert. Die Honest Bar auf Vertrauensbasis ist bestückt mit verschiedenen Spirituosen und Sirupen, die mit lokalen Kräutern, Früchten und Beeren hergestellt werden. Es gibt auch eine Magimix-Eismaschine, falls ihr Lust habt, mit frischen Zutaten aus der Region ein selbstgemachtes Eis herzustellen. Sachen gibt’s. Aber Appetit macht hier noch mehr: Der Ess- und Kochbereich im Freien verfügt über einen Holzofen für hausgemachte Pizzen und einen Holzkohlegrill für ein Barbecue. In der Region gibt es im Durchschnitt 300 Sonnentage im Jahr, dem Angrillen steht also nichts im Wege.


Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser

Multitalent: der Beton-Jacuzzi ist erst Weinkühler, und nach dem Aufheizen Wellness-DJ.


Der beheizte Pool heizt die Badelaune richtig an.

Maison du Murier, ungewöhnliche Ferienhäuser

Mein Highlight? Klar, die Badewelt. Die Terrassenvilla verfügt über einen 10 m x 4 m großen Swimmingpool. Er wird in den Sommermonaten auf angenehme 27 Grad und im Winter auf ca. 24 Grad beheizt. Der maßgeschneiderte Beton-Whirlpool, in dem 4 oder 6 Personen bequem Platz finden, wird bei jeder Buchung mit frischem Wasser gefüllt. Praktisch: Vorher kann man da drin Wein kühlen, und danach dann für sich einheizen. Classy!

La Maison du Mûrier, Übernachtung ab 3 Tagen ab 570 Euro pro Nacht, mehr unter www.lamaisondumurier.com



Casa da Volta, Portugal


Casa da Volta
© Casa da Volta / Frame Fotografia

Sixpack und Urlaub – das geht auch ohne große Anstrengung, Bier oder die entsprechenden Bauchmuskeln zusammen – wenn man wie hier in der Casa de Volta eincheckt. Diese exklusive Urlaubs-Location ist der neueste Flirt auf meiner Bucket List, liegt im Herzen des Dreiecks Comporta – Grândola – Melides, rund 1,5h von Lissabon entfernt und hat sechs gediegen designte Suiten im Angebot, verteilt um einen Innenhof. Plus natürlich ausreichend Privatsphäre. Fünf Zimmer sind für jeweils bis zu 2 Gäste geeignet und befinden sich im Haupthaus, während das sechste Zimmer einsam am Haupteingang des Hauses liegt und vielleicht für diejenigen reserviert ist, die Ruhe suchen. In uniquem Ambiente.


Casa da Volta

Bei diesem entspannten Interior möchte man sich in der Casa da Volta doch direkt zum Träumen hinlegen. Und dann ab in den Pool.


Vom cleanen Wohnraum hat man das Schmuckstück dieses ungewöhnlichen Ferienhauses, den Pool, bestens im Blick.

Casa da Volta

Casa da Volta

Appetitliche Architektur trifft in der Casa da Volta auf Appetitanregung auf dem Tisch.


Casa da Volta ist eine architektonische Interpretation des Landlebens, die in Zusammenarbeit mit dem renommierten Lissabonner Büro Promotório Architects und dem neu gegründeten Silva Cravo Architects entworfen wurde. Gemeinsam haben sie modernen Minimalismus und ein ausgeprägtes, zeitgenössisches Gefühl mit nostalgischer Zeitlosigkeit verwoben. Gäste werden zudem mit individuellen Tipps und individuell organiserten Erlebnissen bei der Erforschung der Landeskultur – in Form von Aktivitäten, Outdoor-Erlebnissen, kulturell als auch im Glas oder auf dem Teller – unterstützt. Die Casa da Volta wird übrigens immer exklusiv komplett gebucht – egal, wie viele Zimmer am Ende besetzt werden.


Casa da Volta
© Casa da Volta / Frame Fotografia

Das Casa da Volta (wörtlich: „Haus der Rückkehr“) liegt auf einem 20 Hektar großen, hügeligen Gelände – in dem die Erbauer auch noch den perfekten Platz für einen architektonisch sehr flirtenden Design-Pool gefunden haben. Allein bei dem Gedanken, an dem Pool ein Date mit portugiesischen Weinen zu haben, und erst in die Landesküche, und dann die blaue Abkühlung einzutauchen, lässt das Fernweh-Thermometer schon wieder eskalieren.

Casa da Volta, Übernachtungen starten ab 950 Euro pro Nacht, mehr unter casa-volta.com



Nature Villa Käbi, Maidla Resort, Estland


Nature Villa Käbi, Mailda Resort Estland
@ Maidla Resort

Und wieder eine Location, die frisch auf meine Bucket List gehüpft ist. Sich mal gediegen auf die 4 Buchstaben setzen, kennt man ja – hier würde ich aber nicht Allerwertesten ins Spiel bringen, sondern im Käbi Platz nehmen. So nennt sich eines der charming Design-Ferienhäuser des Maidla Resorts, rund 45 Minuten von Estlands Hauptstadt Tallin entfernt. Ich hab mich sofort in diese Unterkunft verknallt. Wer mich bisschen kennt, weiß: Jacuzzi mit Naturkino-Aussicht und dazu ein schöner Wein – Fernweh-Verliebung ist geweckt. Die Inspirationsquelle für die Nature Villa KÄBI kam direkt aus der Natur. Das markante Aussehen, das dem eines Kiefernzapfens ähnelt, wurde durch die Verwendung von Holzschindeln erreicht. Drinnen findet man alles, was man braucht: Kingsize-Bett, Kamin, Dusche und den Freiluft-Hottub. Also ich könnt mich jetzt gerne mit einem Glas Rotwein an den estnischen Jacuuzi beamen – glaube, der Weihnachtsmann würde sich dort auch wohlfühlen.


Nature Villa Käbi, Mailda Resort Estland

Kontraste deluxe. Möchte man da nicht direkt reinhüpfen?


Die Nature Villa Käbi ist eine architektonische Ruheinsel.

Nature Villa Käbi, Mailda Resort Estland

Nature Villa Käbi, Mailda Resort Estland

Also ich bin Feuer und Flamme fürs Interior und die Aussicht.


Cozy Naturkino: die Zimmer in der Nature Villa Käbi.

Nature Villa Käbi, Mailda Resort Estland

Die Nature Villa – es gibt auch noch die Villa Poku und die Villa Kasebe – befindet sich neben dem historischen Gutskomplex Maidla, der etwa 5 Jahrhunderte alt ist. Es gibt viel zu entdecken für diejenigen, die sich für die estnische Geschichte und Gutskultur sowie für Architektur und Natur interessieren. Doch sehr geschmackvoll oder? Stichwort Kulinarik: Für das Abendessen haben die Gastegeber zwei Möglichkeiten geschaffen – ein exklusives 5-Gänge-Erlebnisdinner im Alten Gesindehaus von Chefkoch Daanius Aas an 3 Tagen der Woche (Do-Sa) oder ein gemütliches Abendessen zum Mitnehmen in der Naturvilla.

Nature Villa Käbi im Maidla Resort, Übernachtug ab 485 Euro, mehr unter www.maidlaresort.com



Airship Villa, Bali



Weil doch nichts über die Aussicht auf ungewöhnliche Ferienwohnungen geht, kann es nur noch besser kommen, wenn diese ungewöhnlichen Ferien-Unterkünfte gleich noch mit einer attraktiven Aussicht aufwarten. Das Kriterium erfüllt diese Location auf Bali mit Bravour – und alles gehüllt in einen fancy Design-Dresscode. Die auf Airbnb „Airship“ getaufte Ferienvilla in Kecamatan Kuta Selatan, genauer in Pecatu,  hat die Optik eines kleinen modernen Mini-Luftschiffs – gelandet oder besser luxuriös gestrandet im natürlichen Dschungel.


Luftschiff am Boden: Wer würde hier nicht gerne an Bord gehen wollen?


Dank der Glas-Kuppel-Architekur bieten sich in dieser ungewöhnlichen Ferienwohnung einmalige Ein- und Ausblicke.


Wenn das keine Pool-Flirt-Fernweh-Perspektive ist!


Zu den Annehmlichkeiten der uniquen Urlaubs-Location zählen unter anderem ein voll klimatisiertes Wohnzimmer mit 75″ Smart-TV, Sauna und Jacuzzi, ein Teleskop sowie natürlich der private Pool mit Meerblick.

Dank des architektonisch smarten Glaskuppel-Konzepts hat man beim Abschalten die umgebende Natur immer im Blick. Was auch für den anziehenden Außenbereich gilt. Von seinem kleinen Holiday-Raumschiff steigt man dann einfach kurz ein paar Stufen hinab zum fancy Pool-Flirt. Ebenfalls an Bord: Sitzbereich, Feuerstelle und Sonnenliegen.



Bei so viel außergewöhnlichem Charme, Design und dem Bucket List Pool kommt hier auf jeden Fall Fernweh auf. Muss man halt nur noch um die halbe Welt reisen.

Airship Villa by Alex Villas, Übernachtung ab rund 400 Euro pro Nacht, mehr Infos unter www.airbnb.de



Pool-Suite im Pollicastro Boutique Hotel, Italien


Pollicastro Boutique Hotel Lecce
© Pollicastro Hotel

Okay, okay, in der Abi-Prüfung würde das Match wohl wegen Themen-Verfehlung durchfallen, aber ich bin auf meinem Blog so frei, das kommende kleine Hotel als ungewöhnliches Ferienhaus auf Zeit zu klassifizieren. Und damit darf das Pollicastro Boutique Hotel hier mitspielen. Die unique Location im Herzen der Altstadt von Lecce in Italien hat nämlich ein echt unterirdisches Highlight. Genau da liegt auch der coole Twist. Unterirdisch, das wird als Adjektiv ja immer mit der Höchstnote an Negativität verbunden. In diesem Fall ist es aber eine Urlaubs-Unterkunft, die mit bestem Gewissen unterirdisch cool ist. Denn: Ihr könnt dort eine Suite buchen, die ein eigenes Bade-Paradies im Keller versteckt hält.

Mit so einem Juwel muss man fast rechnen, ist das Hotel doch in einem Palast aus dem 16. Jahrhundert untergebracht – die ja gerne mal die ein oder andere versteckte Luxus-Ausführung hatten.


Pollicastro Boutique Hotel Lecce

Ruft förmlich nach einem Wein-Date: die Terrasse im Pollicastro Boutique Hotel.


Der perfekte Cocktail aus Antike und Moderne: die fancy Bar.

Pollicastro Boutique Hotel Lecce

Das klare Juwel im Pollicastro Boutique Hotel, das mich geflasht hat, ist Teil der Grand Deluxe Nymphaeum Suite. Klingt schon dezent episch, oder? Palast-Vibes versprüht schon der Eintritt. Unter der typischen „Lünetten“-Decke aus dem 16. Jahrhundert, die ein zauberhaftes Licht- und Schattenspiel erzeugt, befindet sich ein breites, modernes Bett – komplett auf der Spitze der heutigen Design-Sprache und damit heftig im Kontrast zur historischen Basis. Ein Herz für Kontraste. Durch seine Rundung, die den Kurven des Raumes folgen, sorgt es für eine cozy Harmonie, vollendet vom großen Kamin. Dann heißt es: abwärts und anschnallen.


Pollicastro Boutique Hotel, Grand Deluxe Nymphaeum Suite, Lecce
© Pollicastro Hotel

Pollicastro Boutique Hotel, Grand Deluxe Nymphaeum Suite, Lecce

Fließender Übergang: Vom Badezimmer zum Spa-Bereich geht es hinab zum eigentlichen Highlight der Grand Deluxe Nymphaeum Suite …


… dem privaten Pool im Keller-Gewölbe. Wenn das nicht magisch ist.

Pollicastro Boutique Hotel, Grand Deluxe Nymphaeum Suite, Lecce

Steigt man die Treppe ein Stockwerk tiefer, gelangt man in ein großes Badezimmer – samt eigenem Pool mit Wasserkaskade. Auch hier sorgt der Mix aus antiker Grundfläche mit modernem Design und Komfort für unique Vibes, die bei mir sofort Fernweh deluxe erzeugen.

Pool-Suite im Pollicastro Boutique Hotel, Übernachtung ab 510 Euro, mehr unter www.pollicastroboutiquehotel.com



Villa Pienza, Toskana, Italien


Villa Pienza, tuscany, ungewöhnliche Ferienhäuser
© Villa Pienza

Start-Erlaubnis fürs Fernweh: Der Neuzugang auf meiner Reise-Bucket-List ist mal wieder aus der Kategorie Location zum Draufabfliegen. Und was für Freunde des gepflegten Genusses mit Privatsphäre. Die Villa Pienza ist ein Landhaus in der Toskana, das von den beiden Gastgebenden Schwestern mit Feingefühl und Kreativität renoviert wurde – und mit Respekt für die Umwelt geführt wird – und jetzt als cozy Ferienhaus Flirt-Vibes schickt.


Villa Pienza, tuscany, ungewöhnliche Ferienhäuser

Urlaubs-Gönnung wie aus dem Bilderbuch: Gerade wegen der sehr privaten Lage ist die Villa Pienza zu Recht ein ungewöhnliches Ferienhaus.


Rustikal elegant: Die Zimmer sind cozy und aufgeräumt gestaltet.

Villa Pienza, tuscany, ungewöhnliche Ferienhäuser

Villa Pienza, tuscany, ungewöhnliche Ferienhäuser

Viel Licht sorgt für sonnige Toskana-Vibes.


Das ungewöhnliche Ferienhaus mit ganz viel Platz zum Abschalten steht mitten im Val D’Orcia, hat Platz für bis zu 12 Gäste, die in authentischem Toskana-Flair nächtigen. Die Herausforderung bestand für die Gastgeberinnen darin, das Haus modern und komfortabel zu gestalten, aber gleichzeitig den Gästen die Möglichkeit zu geben, in den toskanischen Lebensstil einzutauchen und sich von Vintage-Objekten und -Einrichtungen inspirieren zu lassen. Klappt von den Bildern her doch richtig gut, oder?


Villa Pienza, tuscany, ungewöhnliche Ferienhäuser
© Villa Pienza

Dazu hat die Villa Pienza einen großen Garten und einen beheizten Pool im Angebot, bei dem ich in Gedanken schon ein regionales Wein-Date nach dem anderen entkorke. Falls zwischendrin langweilig werden sollte, kann man direkt auch einen Kochkurs und Verkostungen von Käse und Wein arrangieren. Fernweh-Durst ist bei mir auf jeden Fall da.

Villa Pienza, Übernachtungen ab rund 700 Euro pro Nacht, mehr unter www.villapienza.it


Tainaron Blue Retreat, Griechenland



Safe ist: Der Turmbau hier könnte locker Teil von „Game of Thrones“ oder dessen neuem Spin-Off „House of the Dragon“ sein. Safe ist aber auch: Die Location müsste mal Drehort für meinen nächsten Urlaub werden. Das geht sogar serienreif, denn im Turm auf der Halbinsel Peloponnes befindet sich das Tainaron Blue Retreat. Wenn ich ehrlich bin, ist es natürlich kein reines Ferienhaus, klar, aber eben auch kein dickes Hotel – und man könnte gemeinsam mit der Family den ganzen Turm buchen.



Das Tainaron Blue Retreat ist in einem Steinturm aus dem frühen 19. Jahrhundert untergebracht und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf den südlichsten Hang des Taygetos-Gebirges und das Meer. Bei der Umwandlung dieses dreistöckigen Turms in ein Gästehaus stießen die Gastgeber erstmal auf erhebliche Schwierigkeiten. Sie mussten sich an die spezifischen Merkmale der Architektur von Mani anpassen und gleichzeitig sicherstellen, dass die Innenräume mit der modernen Ästhetik Schritt halten. Die Struktur innerhalb und außerhalb des Turms musste unverändert bleiben, während alle modernen Einrichtungen und Infrastrukturen unmerklich untergebracht werden mussten. Das Ergebnis kann sich einfach heftig sehen lassen. Das Tainaron Blue Retreat bietet Gästen jetzt die urige und einzigartige Erfahrung, in einem Turm zu wohnen, der aus der Vergangenheit stammt, mit seinen traditionellen engen Treppen und Holzleitern – gleichzeitig aber alles am Start zu haben, was den Urlaub von heute ausmacht.


Bilderbuchtreif liegt das Turm-Hotel Tainaron Blue Retreat an der griechischen Küste.


Steht im Duden unter Pool with a view: der hauseigene Infinity-Pool.


Panorama aus jeder Perspektive ist im Tainaron Blue Retreat inbegriffen.


Ein edel gestaltetes Restaurant ist auch an Bord.


Der Pool ist aus jeder Perspektive bezaubernd.


Das ungewöhnliche Ferien-Domizil verfügt über vier Suiten und Zimmer und Platz für 11 Nachtwächter. Eingecheckt wird wahlweise in der Master Suite mit Meerblick im oberen Teil des Turms, in der Junior Suite im Erdgeschoss, im ebenfalls ebenerdigen Doppelzimmer oder im Doppelzimmer im Nebengebäude. Um sich eine schöne Portion Mittelmeer reinzustreamen, hüpft man in den traumhaften Pool, oder wandert an die zwei naheliegenden Strände. Im hauseigenen Restaurant geht’s dann mit einem Menü basierend auf traditionellen Rezepten einmal quer durch Griechernlands Kulinarik-Schätze. Die Wein-Gläser werden auch seriös gefüllt – „Daydrinking with a view like this“ ist dann eh unschlagbar. Und vor Drachen, die die Urlaubsstimmung stören, muss man sich auch keine Sorgen machen – die haben dort Landeverbot.

Tainaron Blue Retreat, Übernachtungen ab rund 300 Euro, mehr unter tainaron-blue.com



Casa Acantilado, Salobreña, Spanien


Casa Acantilado Salobreña, Ferienhaus, Ferienvilla
© Booking.com

Nein, das ist keine optische Täuschung, dieses futuristische Hexenhäuschen existiert tatsächlich und noch besser: Es ist Ferienhaus, das für Gäste offensteht. Das Haus besteht gefühlt ja nur aus einem Dach, aber gerade dieses Design, das mich an ein zerfließendes abstraktes Gesicht erinnert, mit einem Wohnzimmer im Fernglas-Look, macht diese Unterkunft so unique wie reizvoll. Die Casa Acantilado in Salobreña – das liegt zwischen Malaga und Almeria an der spanischen Mittelmeerküste – bietet bis zu sechs Gästen Platz, verteilt auf drei Schlafzimmer und drei Badezimmer, dazu gibt’s einen Pool mit Panorama-Blick, Garten, Grillmöglichkeiten, Meerblick und ja logo, kostenfreies WLAN.


Casa Acantilado Salobreña, Ferienhaus, Ferienvilla

Design-Kino mit Blick aufs Mittelmeer: die Casa Acantilado.


Cleanes Weiss trifft auf sommerliche Farben. Das Innendesign und Möbiliar macht Laune.

Casa Acantilado Salobreña, Ferienhaus, Ferienvilla

Casa Acantilado Salobreña, Ferienhaus, Ferienvilla

Die gewellten Flächen der Casa Acantilado sorgen für magische Ausblicke.


So eine Architektur sorgt natürlich für Aufmerksamkeit, entsprechend begehrt ist die Villa Casa Acantilado als Urlaubsunterkunft. Der Preis pro Übernachtung erscheint mit ab 1200 Euro erstmal hoch, revidiert sich aber, wenn man die Hütte voll macht und durch sechs Gäste teilt. Außer, ihr müsst nicht wie ich aufs Budget schauen, dann gerne einfach fröhlich als Couple einchecken. Ich seh mich schon dort kreuz und quer durch spanische Weine probieren. Das Haus ist ein Design-Kino für jegliche Gönnungs-Action.


Casa Acantilado Salobreña, Ferienhaus, Ferienvilla
© Booking.com

Casa Acantilado, Übernachtung ab rund 1200 Euro, buchbar unter anderem via www.booking.com



Feriendorf Bee Land, Slowenien


Ja hat mich denn eine Biene gestochen? Im Ernst, als ich die ersten Bilder dieser Ferienhaus-Anlage in Slowenien gesehen habe, wurde mein Fernweh angezogen wie Bienen von Blüten. Und die Überleitung macht sogar Sinn. Denn: Im Savinja-Tal, direkt neben Mozirje, gibt es ein echtes Bienenland, das sogenannte Beeland Skok Mozirje.


beeland slowenien
© apartmajimozirje.si

Im Sommer 2017 wurde die Tür für alle Gäste geöffnet, die eine andere und originelle Art des Urlaubs erleben möchten. Charmantes Detail: die Chalets tragen Namen der Biene Maja Serie: Maja, Willy, Flip, Cassandra, Benjamin – alles einzigartige Unterkünfte, in denen Gäste einen schönen Sommer- oder Frühlingstag am Außenpool verbringen können. Auch in den Herbst- und Wintermonaten kann man private Wellness-Momente mit Sauna und Massagebad in den Chalets genießen.


beeland slowenien

Hier kann man am Honigtopf der Entspannung naschen: das Honigdorf Bee Land – inklusive traumhaftem Pool.


Versteht sich blendend mit der Natur – der Waben-Look der ungewöhnlichen Ferienhäuser.

beeland slowenien

beeland slowenien
© apartmajimozirje.si

Von außen machen die ungewöhnlichen Ferienhäuser im Waben-Style einen fast geheimnisvollen Eindruck, aber es ist alles da, was man braucht: Modern ausgestattetes Bad, Küche, Schlafzimmer für einen erholsamen Schlaf und Erholung. Ein Mehrwert für das Ambiente ist die finnische oder infrarote Sauna und der Whirlpool oder Whirlpool. Geht doch runter wie Honig, oder?

Honigdorf Beeland, Übernachtungen ab 110 Euro, mehr unter www.apartmajimozirje.si/de



Anemos, Griechenland


anemos kea ungewöhnliche Ferienhäuser
© Anemos

Für diesen Kandidaten der ungewöhnlichen Ferienhäuser fliegen wir mal auf die griechische Kykladeninsel Kea. Dort hab ich eine neue Bucket List Ferienwohnung-Location für meine Fernweh-Liste entdeckt. Der Zufluchtsort hört auf das Codewort ANEMOS und besteht aus einer renovierten Mühle mit einem Hauptgebäude, zwei separaten Gästehäusern und einem Pool.

anemos kea ungewöhnliche Ferienhäuser

Auf den unzähligen Terrassen kann man die Aussicht genießen – und die eigenen Kochkünste.


Runde Sache: Die Architektur der alten Mühle ist noch spürbar.

anemos kea ungewöhnliche Ferienhäuser

anemos kea ungewöhnliche Ferienhäuser
© Anemos

Auf jeder Ebene befindet sich ein Schlafzimmer mit integriertem Bad, im Erdgeschoss des Hauptgebäudes neben dem Wohn-/Essbereich die separate Küche mit direktem Zugang zu den Terrassen und dem Pool. Insgesamt zehn Personen würden hier Platz finden. Bedingt durch die Hanglage des Grundstücks liegen die beiden separaten Gästehäuser eine Grundstücksebene tiefer als Mühle, Haupthauses und Pool. Die kleinen Steinhäuser stehen im Abstand von ca. 10 m zueinander, je mit eigener Terrasse und herrlichem Meerblick. Jedes Gästehaus ist mit einem Schlafzimmer und Bad ausgestattet. Eines davon hat zusätzlich einen kleinen Vorraum mit 2 gemauerten Sofas und eine Kochnische. Die Aussicht macht Appetit? Eine Ebene unter den Gästehäusern und ca. 90 Stufen vom Hauptgebäude entfernt befindet sich ein Felsplateau mit Zugang zum Meer. Ein Kiesstrand wartet in rund 500 m Entfernung. Doch wie gemalt für etwas Koch-Action und dann ein ausgiebiges Date mit griechischem Wein, oder? Haken: die Mindestaufenthaltsdauer um zu buchen ist eine Woche. Aber in diesem Abenteuerspielplatz fürs Auge würde ich auch mehr als sieben Tage mit Freude verbringen.

Anemos, eine Woche ab 3000 Euro, mehr Infos etwa unter jassu.de



Villa Molinella, Tenuta di Murlo, Italien


Das ist mir schon lange nicht mehr passiert. Ich bin beim Recherchieren für schöne Ferienhäuser irgendwie auf das italienische Landgut Tenuta di Murlo gestoßen, war da schon bei den ersten Website-Bildern unterbewusst angezogen wie Frodo von der Macht des Rings, und als ich dann die Villa Molinella, eine von mehreren Ferienvillen und Ferienhäusern, die zum Gut gehören, sah, war ich direkt schockverliebt. Und: sprachlos. Ungefähr so sprachlos wie beim legendären Fallrückzieher von Ibrahimovic gegen England, den man sich quasi endlos anschauen kann. Gleiches gilt für die Villa Molinella, eines dieser echt uniquen ungewöhnlichen Fereinhäuser, die sofort auf Platz 1 meiner Buckets List mit Plätzen zum Träumen, die ich unbedingt live persönlich besuchen muss, geschafft hat.  


Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser
© Tenuta di Murlo

Das Landgut Murlo nahe Perugia bietet den ultimativen Rückzugsort auf dem Lande in Umbrien, das sich seit Generationen im Besitz der gleichen Familie befindet. Das einfache, bescheidene Ziel: einen einzigartigen und einladenden Ort zu schaffen, an dem die Natur auf Luxus trifft und an dem der Service auf Ihren größtmöglichen Komfort ausgerichtet ist. Zum Anwesen gehören mehrere Ferienvillen, mit Platz von 20 bis 4 Personen, dazu Ferienhäuser und Suiten. Seit 2018 werden in den Weinbergen Reben gepflanzt, und bald eigene Weine gekeltert. Was eine coole Vision. Jetzt aber zurück zum Bucket List Spot.


Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser

Das Anwesen wurde mit Feingefühl restauriert, der rustikale Charme elegant in die Neuzeit übertragen.

Da möchte man direkt ein Fernweh-Bad nehmen.

Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser

Versteckt im Tal von Murlo, an einem der malerischen Bäche des Anwesens, liegt die Villa Molinella. So eine Kombination aus rustikalem Gebäude mit modernem Interior, smarten Details und der Einbettung in die Natur habe ich lange nicht mehr gesehen. Als Gastr kann man sich in der Morgensonne sonnen, umgeben vom friedlichen Rauschen des direkt angrenzenden malerischen Flusses – es warten sogar Naturschwimmbecken in der Nähe. Diese Gartenanlage, der Fluss, überall Zustiege und Ruheflächen. Wow. Stichwort wow: In die Kategorie fällt auch der unterirdische Whirlpool im alten Gewölbe dieser restaurierten Mühle aus dem 13. Jahrhundert.


Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser

Ein Kamin sorgt für Cozyness, doch besonders neugierig macht der gläserne Boden. Was sich wohl im Untergeschoss verbirgt?


Ein unterirdischer Pool unter dem Gewölbe. Einfach: wow.

Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser

Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser

Man möchte sich direkt mit einem Glas Wein an diesen Spot träumen: Terrasse, Hottub, alles am Ufer des Flusses.


So geil kann eine Ruheoase in der Natur aussehen. Einfach nur classy.

Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser

Bei der Restaurierung wurde der ursprüngliche Grundriss der Molinella-Struktur beibehalten, während die Ruinen wiederbelebt und nach den höchsten Standards restauriert wurden. Die Mischung aus heller Inneneinrichtung und hochwertigen italienischen Möbeln macht Molinella zu einem wirklich bemerkenswerten Refugium auf dem Land. Da weiß man gar nicht, wo man mit seinem Rosé zuerst relaxen soll. Und der Platz? Molinella verfügt über zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad, den privaten unterirdischen Jacuzzi, eine Sauna, einen privaten Außenpool und einen Whirlpool im Freien mit Blick auf den Fluss. Richtig: einen privaten Hottub für das übercharming Wein-Tasting lokaler Obstsalate mit Blick auf den Fluss. Wie kann man da nicht ins Träumen kommen?


Tenuta di Murlo Villa Molinella umbrien ungewöhnliche ferienhäuser
© Tenuta di Murlo

Zuvor steht natürlich noch die Frage, ob es einen Haken gibt. Dazu müsste ich noch den Preis herausfinden, der auf der Website leider nicht erkennbar war – sobald ich das geschafft habe, wird es natürlich hier nachgetragen. Bis dahin träume ich mich schon mal mit einem Glas Wein an dieses ungewöhnliche Ferienhaus am Fluss.

Villa Molinella, Tenuta di Murlo, Preis pro Übernachtung auf Anfrage, mehr unter www.murlo.com/tenuta-di-murlo



The Island Newquay Cornwall ungewöhnliche Ferienhäuser

The Island Newquay, Großbritannien

The Island Newquay Cornwall ungewöhnliche Ferienhäuser
© The Island Newquay

Das Schlimme vorweg: Es wurde schon ein Rosamunde Pilcher Film an der Location gedreht. Das Gute: Damit kommen die nicht zurück und ihr müsst euch keine Gedanken mehr machen. Wenn in diesem Fereinhaus Romantik aufkommt, ist das wohl einer der wenigen Orte, an dem das mal kurz okay ist. Im The Island, Newquay könnt ihr euch den Traum vom urlauben auf einer Privatinsel erfüllen – eher weniger Malediven-Kuscheln als James-Bond-Bösewicht-Hauptquartier-Feeling. Dieses Anwesen liegt hoch oben auf einem zerklüfteten Inselchen vor der britischen Küste Cornwalls. Vom Gefühl her endlos entfernt vom allem, liegt ihr doch nur einen Steinwurf vom Festland in der Newquay Bay entfernt.


The Island Newquay Cornwall ungewöhnliche Ferienhäuser

Schaukel-Schiff: Das entspannte Interieur ist in maritimen Tönen gehalten.


Was eine Aussicht. Klar, dass man da safe eine Woche Urlaub einplanen sollte.

The Island Newquay Cornwall ungewöhnliche Ferienhäuser

The Island Newquay Cornwall ungewöhnliche Ferienhäuser
© The Island Newquay

Die Instandsetzung des Hauses dauerte acht Monate, jetzt wartet dort auf euch Strandfeeling in luftiger Höhe. Bei Flut wird die Insel von Wasser umgeben und vom Festland völlig abgeschnitten. Der einzige Weg nach oben führt über die steilen Stufen, die in die Felswand eingeschnitten sind, und über die Hängebrücke. Ungewöhnliche Ferienhäuser kommen halt nunmal auch gerne mit ungewöhnlichen Zugängen. Atemlos, schwindelfrei. Sorry. Zurück zum guten Geschmack. Dafür steht ein eigens angefertigter großer BBQ Outdoor-Grill im Garten, und drinnen findet ihr einen Barraum. Hat man besondere Wünsche was Kühlschrank- und Bar-Füllung angeht, kann man das vor der Anreise durchgeben. Und für den Fall der Fälle ist WLAN da oben auch an Bord.  

The Island, Newquay, Übernachtungen ab 1440 Euro die Woche, mehr Infos unter theislandcornwall.uk

Lightship Amsterdam ungewöhnliche ferienhäuser gentlemens journey

The Lightship, Amsterdam

Lightship Amsterdam ungewöhnliche ferienhäuser gentlemens journey
© Lightship Amsterdam

Urlaub auf dem Hausboot klingt euch noch zu trocken? Dann werft mal einen Blick nach Amsterdam. Denn das knallrote Lightship, dass dort nur wenige Minuten vom historischen Stadtzentrum entfernt liegt, hat richtig durchdesignte innere Werte an Bord. Der Entwurf und die Umwandlung von einem Arbeitsschiff in ein Einfamilienhaus war ein Umbau, für den Besitzer Vivian und Jeff 11 Jahre gebraucht haben. Und zur Feier haben sie sich überlegt: Lassen wir doch mal Gäste in reinschnuppern. Jetzt könnt ihr euch im dem siebzig Jahre alten britischen Leuchtturm und Feuerwehrschiff eine Bed & Breakfast-Experience gönnen.


Lightship Amsterdam ungewöhnliche ferienhäuser gentlemens journey

Exit? Aus diesem ungewöhnlichen Ferienhaus (-Boot) möchte man nur schwer wieder ausziehen.


Sieht aus wie Design-Office, ist aber im Inneren des Schiffes. Geiler Kontrast.

Lightship Amsterdam ungewöhnliche ferienhäuser gentlemens journey

Die zwei Suiten, der Maschinenraum und das Oberdeck wurden von einem preisgekrönten Architekten entworfen. Jede Suite verfügt über ein komfortables Kingsize-Bett, ein privates Badezimmer und eine Minibar zur freien Nutzung.


Lightship Amsterdam ungewöhnliche ferienhäuser gentlemens journey
© Lightship Amsterdam

B&B-Gäste haben einen eigenen Eingang und eine riesige sonnige Terrasse am Vorderdeck des Bootes, von der aus man einen herrlichen Blick über die Industriestadt und den Leuchtturm hat. Schaut euch die Bilder der Innenräume an – könnte auch straight outta Designhotel stammen. Wer kommt mit an Bord?

The Lightship Amsterdam, Übernachtungen ab 210 Euro, mehr unter airbnb.de oder lightship-amsterdam.com/

FourElements – living by Berger

FourElements Living by Berger (Österreich)

FourElements – living by Berger
© Stromberger PR & FourElements – Living by Berger

Wow. Just: wow. In FourElements – living by Berger hab ich mich schon vergangenes Jahr verknallt. Und ich finde: Ein Chalet zählt jetzt einfach mal als Ferienhaus. Die unkonventionelle Location mit mehreren Chalets mit Natur-Freiluft-Kino steht seitdem ganz oben auf meiner Bucket-List-Hinträumungsliste. Wieso? Weil man schon beim Blick auf die Fotos genau vor Augen hat, wie der Urlaub ablaufen würde. Bester Kumpel oder beste Freundin, Kamin an, Whisky, Wein, und Gönnung an. Der Trip in die Steiermark ist dieses durchdachte Design-Chalet-Unikat hoch über einer Gebirgsfluss-Schlucht ist wie gemacht dafür.


© FourElements – living by Berger / Stromberger PR


FourElements – living by Berger besteht aus 3 fancy Chalets unter dem Motto Feuer, Wasser und Luft. Wie geil muss das bitte sein, abends Wein-Tasting am Kaminfeuer mit Blick auf die Salza (Privatstrand ist am Start, für alle, die beim Baden keine Kälte kennen), am Morgen zum besser Wachwerden auf dem Fluss ne Runde raften gehen …


.. und anschließend dann in den Whirlpool und dem Jacuzzi Hallo sagen? Heftige Gönnung. Drumherum alles grün, unten rauscht der Fluss – Stress hat da Sendepause.


Ungewöhnliche Ferienhäuser wirken dann schon mal wie ein Design-Showroom. Im Four Elements wirkt der aber richtig kuschlig.


Auf fast 100 Quadratmeter verteilen sich im Chalet Luft beispielsweise Schlafzimmer, Wohnzimmer, Essraum mit Kamin, Küche und Bad. Auf einem fenstersofa hat man überragenden blick aufs Wasser. Wer braucht da noch einen TV? Ein Stockwerk tiefer befindet sich das Spa mit Sauna und Pool. Und eine Feuerstelle, wenns nachts bisschen kuschlig werden darf. Darf es, oder?


© FourElements – living by Berger / Stromberger PR

Am Ende immer die entscheidende Frage: Wie lange muss man dafür sein Sparschwein füttern? Schon regelmäßig, aber ein verlängertes Wochenende (das Chalet ist ab 3 Übernachtungen buchbar) sollte als Auszeits-Geschenk für sich und die bessere Hälfte dann drin sein. Ich geh auch mal füttern!

FourElements – living by Berger, Übernachtung im Chalet ab 275 Euro, mehr unter fourelements.world



Panorama Glass Lodge Iceland Island ungewöhnliche Ferienhäuser

Panorama Glass Lodge, Island

Panorama Glass Lodge Iceland Island ungewöhnliche Ferienhäuser
© Panorama Glass Lodge Iceland

Kurze Preisfrage: Wo wäre es nachdrücklich beeindruckend einen Whirlpool hinzustellen? Beispielsweise an einem Ort, wo man mit guten Chancen unter dem Polarlicht baden kann. So ein Jacuzzi wär’s doch oder? Deswegen hab ich mich auch instant in die Panorama Glass Lodge auf Island verknallt. Und die Insel steht eh ganz oben auf meiner “Muss-ich-nohcmal-dringend-wieder-länger-hin”-Liste.


Panorama Glass Lodge Iceland Island Hot tub ungewöhnliche Ferienhäuser
© Panorama Glass Lodge Iceland

Das besondere: Die durchdesignte Hütte hat einen verglasten Panoramabereich – safe, dass dort auch das Bett steht. Direkt unter den Sternen. Wer dort eincheckt, sollte also mit Romantik nicht zu sehr auf Kriegsfuß stehen. Während man Sonne, Wolken, Sternen und Himmel beim Spielen beobachtet, kann man sich entspannt einen Wein inhalieren und die Natura us der Front Row genießen.


Panorama Glass Lodge Iceland Island ungewöhnliche Ferienhäuser

Cooles Design, noch coolere Möbel und eine eiskalt beeindruckende Aussicht: Ich will da hin.


Erste Reihe im Freiluftkino: Ungewöhnliche Ferienhäuser wie die Panorama Glass Lodge machen das Reisen doch erst spaßig.

Panorama Glass Lodge Iceland Island ungewöhnliche Ferienhäuser

Die Lodge findet ihr nur 30 Minuten von Reykjavik entfernt, in Hvalfjörður, einem abgelegenen Ort am Meer. Mit einer Portion Abgeschiedenheit sollte man also auch umgehen können – dafür kann man dort dann ungestört in die vielen Facetten Islands eintauchen.   In einer kleinen, voll ausgestatteten Küche finden sich zwei Elektroherde, Kühlschrank und einen Toaster, ein großzügiger Esstisch und eine luxuriöse Regendusche. Kann man aushalten, oder?


Panorama Glass Lodge Iceland Island ungewöhnliche Ferienhäuser
© Panorama Glass Lodge Iceland

Panorama Glass Lodge Iceland Island ungewöhnliche Ferienhäuser
© Panorama Glass Lodge Iceland

Und dann gibt’s ja noch den kleinen, hölzernen Whirlpool vor der Tür. Ein Ort, der ziemlich schnell süchtig machen dürfte. Egal, welches Wetter sich drumherum gerade austobt. Auch klar: Island ist nicht die preiswerteste Insel, man muss schon Zu Hause das ein oder andere mal Essen gehen weglassen und dafür sparen, aber dafür bekommt man auch unbezahlbare Erlebnisse.

Panorama Glass Lodge, Übernachtung zusammen ab 330 Euro, mehr unter www.panoramaglasslodge.com

The Windmill Suffolk Design-Mühle zum mieten
© The Windmill Suffolk

The Windmill Suffolk

Ich gebe zu: Man muss schon echt viel Phantasie aufbringen, um beim Betrachten des 125 Jahre alten Originalgebäudes auf die Idee einer so individuellen Ferienwohnung zu kommen. Vorstellungsvermögen hatten die Eigentümer und das Beech Architects Team aber jede Menge (zum Glück), und verwandelten die 18 Meter hohe Windmühle in allerbester Disney-Romantik in eine Design-Unterkunfts-Prinzessin.

The Windmill Suffolk Design-Mühle zum mieten Gentemens Journey
© The Windmill Suffolk

Die The Windmill Suffolk verfügt jetzt über 2 Schlafzimmer, Küche, ein Badezimmer und eine Panorama-Kapsel für besondere Ausblicke auf der Spitze. Und zukünftige Prinzen müssen auch nicht an Haaren empor klettern, sondern spazieren in die The Windmill Suffolk einfach zur großen Vordertür rein. Das hat man sich im Urlaub ja auch wirklich verdient.


the windmill suffolk, fereinwohnung, gentlemens journey
thewindmillsuffolk.com

the windmill suffolk, fereinwohnung, gentlemens journey

Willkommen im Mühlen-(T-)Raumschiff!


Beim Rundgang durch The Windmill Suffolk gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken.

the windmill suffolk, fereinwohnung, gentlemens journey

The Windmill Suffolk Design-Mühle zum mieten Gentemens Journey
© The Windmill Suffolk

The Windmill Suffolk Design-Mühle zum mieten Gentemens Journey

Auch im Badezimmer ist alles Rund. Ob man aus der Wanne so schnell wieder rausmöchte?


Chefsessel. Bei dem Rausblick absoluter Lieblingsort.

The Windmill Suffolk Design-Mühle zum mieten Gentemens Journey

The Windmill Suffolk Design-Mühle zum mieten Gentemens Journey
© The Windmill Suffolk

Die Design-Mühle bietet Platz für maximal 4 Erwachsene, wer nur zu Zweit übernachten möchte, dem bieten die Gastgeber vergünstigte Raten an. Und jetzt die Budget-Frage: Wie viel muss man für einen Aufenthalt in The Windmill Suffolk einplanen? Übernachtungen gibt’s aktuell für 200 Euro, mehr Infos und alle freien Termine unter thewindmillsuffolk.com 

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Looking for Something?