Wettrennen durch die Flut im Range Rover Sport

range rover sport, gentlemens journey

Macht keinen Sinn, aber Spaß: In einem neuen Wettrennen gegen Profi-Schwimmer darf dieser Range Rover Sport auch durch die ankommende Flut heizen.

Es gibt ja Wettrennen, auf die hat die Welt jetzt nicht unbedingt gewartet. Sportlichen Wert oder Chancengleichheit hat das Duell zwischen Range Rover Sport und den zwei Profi-Athleten Keri-Anne Payne und Ross Edgley nicht. Aufgabe: 14 Kilometer Parcours von Bantham Beach nach Burgh Island im britischen South Devon. Sinn? Unsinn? Aber echt jetzt:  who cares? Im SUV die Küste entlang und nebenbei eiskalt bis zu 85 Zentimeter hohe Wellen an sich vorbeilächeln? Den Job hätte ich auch gerne gemacht. Gut, bei mir hätten die beiden Schwimmer gewonnen, weil ich dem Range noch mal extra eine Spa-Behandlung gegönnt hätte. Wer sagt, dass Autowaschen eine trockene Angelegenheit sein muss? Also, liebes Range Rover Team, falls man sich für das nächste Duell irgendwo bewerben kann – ich wäre am Start. Hinter dem Steuer, natürlich.

range rover sport, gentlemens journey

© Jaguar Land Rover

Wassersport im Range Rover Sport: Ich will auch

range rover sport, gentlemens journey

© Jaguar Land Rover

range rover sport, gentlemens journey

© Jaguar Land Rover

range rover sport, gentlemens journey

© Jaguar Land Rover

range rover sport, gentlemens journey

© Jaguar Land Rover

range rover sport, gentlemens journey

© Jaguar Land Rover

Alle Bilder, Credit: Jaguar Land Rover

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?