In mühlevoller Maßarbeit

Ferienwohnungen, aus denen man nicht mehr ausziehen möchte (3): Für die The Windmill Suffolk wurde eine alte englische Mühle zur Design-Unterkunft umgebaut. Und ja: Die kann man wirklich mieten.

Ich gebe zu: Man muss schon echt viel Phantasie aufbringen, um beim Betrachten des 125 Jahre alten Originalgebäudes auf die Idee einer so individuellen Ferienwohnung zu kommen. Vorstellungsvermögen hatten die Eigentümer und das Beech Architects Team aber jede Menge (zum Glück), und verwandelten die 18 Meter hohe Windmühle in allerbester Disney-Romantik in eine Design-Unterkunfts-Prinzessin. Die verfügt jetzt über 2 Schlafzimmer, Küche, ein Badezimmer und eine Panorama-Kapsel für besondere Ausblicke auf der Spitze. Und zukünftige Prinzen müssen auch nicht an Haaren empor klettern, sondern spazieren in die The Windmill Suffolk einfach zur großen Vordertür rein.

The Windmill Suffolk

Die Design-Mühle bietet Platz für maximal 4 Erwachsene, wer nur zu Zweit übernachten möchte, dem bieten die Gastgeber vergünstigte Raten an. Und jetzt die Budget-Frage: Wie viel muss man für einen Aufenthalt in The Windmill Suffolk einplanen?  3 Nächte für 2 Personen gibt’s aktuell für rund 777 Euro, mehr Infos und alle freien Termine unter thewindmillsuffolk.com 

 

Facebook Comments
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?