Journey Hotels

Selbst besucht, selbst erlebt, Hotel Test begeistert bestanden: Hier mal ein Überblick über alle Journey Hotels, die zur Nachurlaubung höchstens empfohlen sind


Hotel Test oder: Warum diese Hotels eine Reise wert sind

Wo warst du eigentlich alles so bis jetzt, wird man ja öfter mal gefragt. Zugegeben, in dieser Liste fehlen noch ein paar Hotels, die ich bis jetzt besuchen durfte. Aber so ein Hotel Test / Reisebericht soll eben auch ein Post sein, hinter dem ich stehe. Und der den Aufenthalt im Hotel so veranschaulicht, dass ihr genauso Bock darauf bekommt, wie ich vor Ort hatte. Und das schafft man nicht mal kurz in zwei Stunden nach Feierabend. Weil auf dem Blog jetzt doch ein, zwei, drei, viele Artikel am Start sind, hab ich mal diesen kleinen Sammel-Reisekatalog gebastelt, in dem ich mal alle bereits besichtigten Locations zusammenfüge. (Im Sinne der Transparenz: Ja, die Reisen erfolgten auf Einladung der Hotels bzw. mit ermäßigtem Preis, was manche der Bucket List Erlebnisse erst möglich machte – meine Meinung bleibt aber die persönliche.)


HOTEL DER BÄR, ELLMAU

Hotel der Bär Ellmau
© Gentlemens Journey

Um mit der (besten) Freundin unterzutauchen, muss man nicht auf der Flucht sein. Der Pool in diesem Geheimtipp in Österreich ist dennoch verboten cool. Die Location ist authentisch, nicht aufgesetzt, kein Selbstdarsteller – das gilt von den Zimmern bis zum Essen und dem Personal. Warum das Hotel Der Bär Ellmau am Wilden Kaiser beim ersten Date schon Beziehungsmaterial ist und obendrauf perfekt für einen Kurztrip mit der besten Freundin, lest ihr hier im ausführlichen Hotel Test des Hotel DER BÄR ELLMAU


MOHR LIFE RESORT, LERMOOS

mohr life resort
© Mohr life resort

007-Suite, Tomahawk-Steak, Berge und Serpentinen mit dem Tesla erklimmen: Im Design-Hotel „MOHR life resort“ kann man 1A Genusswandern. Natürlich selbstgetestet. Seit kurzem gibt es eine neue Agenten-Wasserwelt. James Bond und Berge – das kommt in den Filmen gerne mal zusammen. Die Quartiere der Bösewichte verstecken sich ja des Öfteren in schwindelerregenden Höhen. Ob man beim Besuch des MOHR life resort in die Berge steigt, und vor allem wie, ist dann jedem selbst überlassen. Agent spielen und einfach mal nur die Aussicht genießen geht hier spielerisch. Entscheiden muss man sich eigentlich nicht. ­Und für einen Männertrip ist das Hotel ebenso geeignet wie für einen Kurztrip mit der Freundin. Das muss gesagt sein. Für einen Aufenthalt in diesem Geheimtipp müsst ihr kein Meer, sondern nur die Grenze nach Österreich überqueren. Hier findet ihr den ausführlichen Hotel Test des MOHR life resorts

SONNENALP RESORT, ALLGÄU

Sonnenalp resort gentlemens journey
© Sonnenalp / Günter Standl

Moment. Eine Hotel-Geschichte, bei der ich wandere? Also: ich? Richtig. Dieser Ausflug war wirklich aktiv. Gut, es gab natürlich einen hochtourigen Anreiz für Test-Buddy Felix und mich. Eine Audi-Garage voll mit Ringen, die wir knechten durften. Oder andersrum? Kurz übersetzt: Das seit 4 Generationen familiengeführte Sonnenalp Resort hat besondere „Männer-Tage“ im Angebot. 3-4 Übernachtungen mit Wein-Tasting, Spa-Behandlung, Grill-Abend und in unserem Fall damals einer Ausfahrt im Audi. Wie das aussieht, sich anfühlt und wie sich sonst noch entspannen lässt, hab ich hier mal zusammengeschrieben im ausführlichen Hotel Test des Sonnenalp Resorts


MANDARIN ORIENTAL,BODRUM

Mandarin Oriental Bodrum
© Gentlemens Journey

Treffen sich Brad Pitt, George Clooney, Matt Damon und Julia Roberts am Strand. Nein, kein Witz, auch kein neues TV-Format – aber während ich von der Terrasse des Mandarin Oriental Bodrum hinab auf die Pools und das Meer blicke, denk ich mir: Das Resort rund eine Flugstunde von Istanbul entfernt wäre wie maßgeschneidert, würde das Team zwischen zwei Coups mal abschalten wollen. Baden, Shisha mit Blick aufs Wasser, Drinks: Was will man mehr? Frage ist: Kann man noch hinreisen? Soll man noch? Ich denke, am Ende trifft jeder Reisende die Entscheidung selbst. Ich habe meine getroffen – und bin zusammen mit meiner Begleitung belohnt worden. Hier findet ihr den ausführlichen Hotel Test des Mandarin Oriental Bodrum


SIX SENSES DOURO VALLEY, PORTUGAL

Six Senses Douro Valley
© Six Senses Douro Valley

Ja, das war Liebe auf den ersten Blick. Wischen, Match! Nur das Date, das musste drei Jahre warten. Dann nämlich waren der Pool (und das dazugehörige Hotel), die ich noch als Rendering auf einem Blog gesehen hatte, fertig und eröffnet. Da. Muss. Ich. Hin. Punkt. Egal wann, aber ich musste. Im Six Senses Douro Valley wartet einer der schönsten Outdoor-Pools der Welt. Spoiler: Der Eintritt ist nicht ganz billig, dafür muss der Stress draußen bleiben. Fairer Kompromiss. Zumal ihr jede Menge Instagram-taugliche Spots on top bekommt. Rund 90 Minuten Autofahrt von Porto entfernt, setzt das Six Senses Douro Valley im Douro-Tal bewusst auf seine zurückgezogene Lage, Ruhe und Entspannung. Wobei das Hotel eher wie eine große Villa mit kleinem Dorf drum herum aussieht. Hier findet ihr den ausführlichen Hotel Test des Six Senses Douro Valley


GEINBERG 5, OSTERREICH

Geinberg5 Private Spa
© Gentlemens Journey

Ich mag ja Kontraste. Wohin also, wenn man ein Wochenende lang über ein kernig temperamentvolles Camaro Cabrio verfügen  darf? Irgendwo, wo es absolut ruhig ist. Mit Privatsphäre, ungestört im und am Wasser relaxen, am besten in einer eigene Villa, und so. Dafür kann man jetzt in den Flieger steigen – weil sich unser Testwagen leider nicht verwandeln kann, und das auch gar nicht muss, geht’s ins oberösterreichischen Innviertel, nur etwas mehr als rund 90 Minuten von München entfernt. Im Geheimtipp „Geinberg5 Private Spa“ sind wir mit Bumblebee zwar auf-, ich und meine Begleitung aber auch besten Gewissens ins Wasser fallen. Hier findet ihr den ausführlichen Hotel Test Geinberg 5 Private Spa


TRAVEL CHARME IFEN, KLEINWALSERTAL

travel Charm Ifen
© Travel Charme Ifen

Worum geht es eigentlich, wenn man zu zweit verreist – was zählt? Viel Platz im Zimmer? Schöne Aussichten? Großes Spa? Umfangreiches Buffet? Gastgeber mit Persönlichkeit? Warum nicht einfach: alles! Fernab von Hektik und „Du-musst-jetzt-aber“-Stimmung lockt das Hideaway im Kleinwalsertal mit Ruhe, Gastlichkeit und Design, das angenehm unaufgeregt auf Alpen-Kitsch verzichtet. Ja natürlich, man greift hier nicht ins unterste Preisregal, dafür bekommt man aber auch einiges geboten. Candle Light-Dinner in der Küche, Massage-Suite, Outdoor-Pool, Gratis-Blick auf Österreichs Berge: Für einen Kurztrip zu zweit ist im Travel Charme Ifen alles angerichtet. Ich hab’s ausprobiert. Hier findet ihr den ausführlichen Hotel Test des Travel Charme Ifen Hotels

Auf der Suche nach mehr Reise-Inspiration?

Kennt ihr schon diese 6 Hotels für Wein-Liebhaber?

Facebook Comments
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?