Twisted Fantasy mit dem Jaguar E-Pace

Chris Labrooy, Jaguar E-Pace

Mit Essen spielt man nicht, mit Autos schon. Findet Digital Artist Chris Labrooy. Und hat sich den Jaguar E-Pace als Spielzeug auserkoren. Resultat: Laute Bilder mit einem leisen Hauptdarsteller. Noch besser: Video-Animation kann der Mann auch

Der will doch nur spielen. Und das muss man ihm lassen: Bei Chris Labrooy stimmen Spielspaß und Ergebnis. Was ich mir einfach richtig gerne anschaue. Der Digital Artist lässt den  neuen elektrischen Compact SUV von Jaguar in seiner „The Transportation“ getauften CGI-Bilderserie surreale Welten erkunden, irgendwo zwischen Tim Burton und Disney’s Cars. Animationen gibt’s dazu auch noch. Wobei ich bei aller Schätzung für die grafische Kreativiät ja den Wagen in der ungeschminkten Realität durch Serpentinen Richtung Meer heizen würde. Aber das nur am Rande. Well done, Chris!

 

Jaguar E-Pace, Chris Labrooy

Credit: Chris Labrooy für Jaguar E-Pace

SUV zwischen Raubtier-Duell und Disco-Tanz

Jaguar E-Pace, Chris Labrooy

Credit: Chris Labrooy für Jaguar E-Pace

Jaguar E-Pace, Chris Labrooy

Credit: Chris Labrooy für Jaguar E-Pace

Credit Bilder: Chris Labrooy für Jaguar F-Pace

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?