Rauchtanz

Nicht nur in der Mode machen die Accessoires den Unterschied: Saucen, Fleisch, Weine und weitere Item-Ideen für eine Grill-Party – als Gastgeschenk oder zum selbst Belohnen.

Items für die Grill-Party

Grillsaucen, Kühltaschen, Männerspielzeuge, Weine – in diesem Post hab ich einfach mal ein paar Kandidaten für die nächste (Online) Einkaufsliste für die ein oder andere Grill-Party zusammengestellt. Weil es in dieser leckeren bunten Welt da draußen aber so viele leckere Items zu entdecken gibt, wird diese Liste regelmäßig upgedated. Und vielleicht ist dann auch ein Match für euch dabei.

Saucen, Senf & Co.

Mühlenfeld Zwiebelchutneys

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Mühlenfeld

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Mühlenfeld

Ein Döner ist Mareille Willmann nicht, hat aber trotzdem nur Zwiebeln im Kopf.  Und was die Gründerin des Labels Mühlenfeld ins Glas schlagert, ist mit eines der coolsten Dinge die ich dieses Jahr probieren durfte. Mareille interpretiert klassische Zwiebelchutneys mit Rohstoffen aus Südniedersachsen neu, etwa mit Rotwein und Rosmarin (mein Favorit), Ingwer und Curry, Tomate oder sogar mit Baltic Porter Starkbier. Verwendet wird das Chutney als Sauce, Dressing oder auch um beim Wein danach Chips zu dippen. Echte Gönnung. Mühlenfeld Zwiebelei, Preis: 5,90 Euro, etwa über foodist.de

Apfel-Kren Senf, dazu Manufaktur

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© dazu Manufaktur

Wenn ich schon meinen Senf dazugeben muss, dann bitte vernünftig. Wobei der hier echt unvernünftig gut ist. Die dazu Manufaktur aus Österreich hat sich auf Produkte aus 100 Prozent biologischen Zutaten spezialisiert, alles wird per Hand hergestellt. Dafür zahlt man dann einen Euro mehr, aber sich selbst verwöhnen darf auch mal drin sein. Sommer ist ja nur einmal im Jahr.  Apfel-Kren-Senf, Preis: 5 Euro, über www.dazu.at

BBQ Gewürze & Rubs, Ankerkraut

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Ankerkraut

Wer gerne mit Aromen feuert, sollte mal durchs Warenlager der Hamburger Gewürzmanufaktur Ankerkraut stöbern. Dort finden sich neben Basics wie Oregano oder Paprika besondere  Salze aus Australien oder Hawaii, Pfeffer-Kompositionen aus verschiedenen Körnern – und hausgemachte Mischungen und Rubs für die besondere Note beim Grillgut. In diesem Bundle habt ihr gleich eine Auswahl von mehreren Mischungen um das Fleisch vor dem Zubereiten zu pimpen, soll ja nicht langweilig werden auf dem Teller. Enthalten sind Pit Powder, BBQ Rub (210 Gramm, Streuer), Pit Powder Beef, Brisket Rub (200 Gramm, Streuer), Cherry Chipotle, BBQ Rub (220 Gramm, Streuer), Living BBQ No. 1, BBQ Rub (200 Gramm, Streuer), Wiesel Pork Dust, BBQ Rub (200 Gramm, Streuer), Smoke, BBQ Rub (210 Gramm, Streuer). Probier-Set BBQ Heroes Part 1, Ankerkraut, Preis: 38,90 Euro, über www.ankerkraut.de

BBQ Saucen Bundle

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Foodist

Ihr seht ich hab’s mit Set-Paketen, aber ich probieren macht einfach Spaß. In dem Saucen-Bundle finden sich etwa die Barbecuesauce Georgia Style von LeJo’s feine Küche, ein Mix aus geräuchertem Koriander , Tiefensalz und Honig, perfekt für Spare Ribs und Rib Eye. The Smokey Carter verfeinert  mit geräucherten Jalapenos und Bourbon Whiskey Pulled Pork oder  Burger, die Buffalo Hot Sauce von Sauce Shop gönnt man sich am besten mit  Chicken Wings, dazu kommt noch die Smokey Barbecue Sauce mit Pflaumenmus und Habanero-Chili. Kriegt man doch direkt Bock auf Grillen & NFL.  Probier-Paket BBQ Saucen, Preis: rund 20 Euro, über www.foodist.de

Fleisch

Kreutzers Probier-Paket

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Kreutzers.eu

Bei den Fleisch-Spezialisten von Kreutzers ist quasi jeden Tag Meating (* ein Steak in die Wortspielkasse), der Fokus liegt vor allem auf Dryage-Produkten und ausgewählter Champions-League-Ware von Deutschland über Australien bis nach Amerika. Dazu finden sich auch hochwertige Gewürze,Saucen oder Öle im Angebot. Weil das mit dem Entscheiden immer so eine Sache ist, würde ich einfach mal zu einem der Probier-Bundles greifen, dort kann man verschiedene Fleischsorten (teilweise mit Gewürzen und sogar Wein) testen. Geliefert wird natürlich nach Hause. Fleisch-Probierpaket „Just Grill“, Preis: rund 50 Euro, über kreutzers.eu

Accessoires

Sandwicheisen

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Heldbergs

Gut, an die Isar würd ich das Ding auch nicht unbedingt schleppen, aber wer an einer geeigneten Stelle ein schönes offenes Grillfeuer anzünden kann, dürfte mit diesem Sandwicheisen echte Freude haben. Beim Inhalt kurz kreativ sein, verschließen, warten und dann gönnen. Sandwicheisen, Preis: 36,90 Euro, über heldbergs.com

Kühltasche

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Reisenthel

Was funktionell ist, muss nicht immer langweilig aussehen. Mit den isolierten Shoppern und Kühltaschen aus der thermo collection von Reisenthel lassen sich Wagyu-Beef, Steak und Bratwurst sowie  natürlich Bier oder Wein frisch und gekühlt an den Outdoor-Grill/Picknick-Platz oder die Grill-Party-Location bringen. Smart! Im Bild: Thermo-Shopper, Preis: 29,95 Euro, und Foodbox M, Preis: 19,95, über reisenthel.com  

Bierhalter

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Heldbergs

Ein schnelles Helles beim Angrillen, aber keine Hand frei? Hold my beer! Beziehungsweise: Die Aufgabe übernimmt dieser frech-funktionelle Helfer. Damit habt ihr euer Bier nicht immer an der Backe, aber lockereasy am Hals. Bierflaschenhalter aus Leder, Preis: rund 29 Euro, über heldbergs.com

Weine

Klarett Rosé, Weingut Peth-Wetz, Deutschland

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Gentlemens Journey

Die Cuvée aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc sollte man einfach für sich sprechen lassen. Mich hat dieses Statement mit Aromen von frischen Johannisbeeren direkt geknackt. Der Rosé aus Rheinhessen prickelt leicht und dreht kernig konsequent den Swag auf wie Jerome Boateng. Nur die Ablöse ist wesentlich preiswerter – also direkt für die Grill-Party einen Karton verpflichten. Nur so als Tipp. Preis: 7,50 Euro, etwa über www.wein-konzept.de

Howzit Rotwein, Südafrika

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Gentlemens Journey

Oh boy! Ein Wein wie Zlatan Ibrahimovic – der seinen großen Tönen immer Taten folgen lässt. Die harte Schale des Howzit Shiraz präsentiert im Inneren einen markanten, würzigen Kern, es treffen sich Dry Age Beef, Lagerfeuer und brüllender Sportwagen. Der Howzit (südafrikanisch für „Hallo, wie geht’s „nach einer Flasche Wein) ist ein Projekt der deutschen Weingüter Barth und Jakob Jung sowie Jacques Fourie, einem der erfahrensten Winzer in Südafrika. Preis: rund 16 Euro, unter anderem über gourmondo.de

Rosa Traktor, Weingut Boudier Koeller, Deutschland

grill-party, grill-items, grill-accessoires

© Gentlemens Journey

Bitte bitte trink mich! Hinter dem Wein mit dem unkonventionellen Namen „Rosa Traktor“ stehen zwei ebenso unkonventionelle Herren: Elmar Koeller, Gesundheitsökonom, und sein Mann Robert Boudier, praktizierender Diabetologe, sind echte Quereinsteiger – haben sich zum Glück aber entschlossen, im kleinen Ort Stetten Wein anzubauen. Viel gemein mit einem Traktor hat der Wein nicht – alles andere als schwerfällig. Jeder Schluck erinnert an geschmolzenes Johannisbeereis – Grill-Party-Wein-Flash made in Germany. Und ein Rosé, mit dem man nebenbei auch Frauen beeindruckt. Ich hab das überprüft. Preis: 8,50 €, über www.feinkostundwein.de

Gentlemen’s Journey auf Instagram

Gentlemen’s Journey auf Facebook

Facebook Comments
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?