Über mich

Vorsicht: Dieser Blog kann Spuren von Wortspielen, Inspiration, Ironie und Meinung enthalten.


robert grischek belvedere hotel furka gentlemens journey
© Robert Grischek

Gentlemen’s Journey – warum? Mach’s doch einfach selber. Haben Sie gesagt. Mach ich auch. Über fünf Jahre durfte ich für das Magazin GQ über alles schreiben, worauf man das Etikett Lifestyle kleben konnte.  Und jetzt, so ohne Magazin und Logo im Background? Noch ein neuer Lifestyleblog für Männer? Nö. Mein Blog. Meine Gedanken. Meine Reise-Erlebnisse. Meine Geschmacks-Erlebnisse. Meine Gentlemen’s Journey. Nur: ohne Maske. Kurz: all die schönen Nebensachen, die meine Mission Mannsein für mich ausmachen. Und die ich gerne teilen möchte. Weil ich auf den nächsten Etappen nicht auf das Schreiben verzichten möchte und kann. Wer seinen Traumjob mal gefunden hat, kann nachvollziehen, was ich meine.


Lifestyleblog? Nein. Eine Gentlemen’s Journey 


Gentlemen's Journey
© Christian Bendel

Was mich interessiert? Und über was ich schreiben möchte? Easy. Weine, die für wenig Geld viel Spaß machen, Hotels für mehr als eine Nacht, Menschen, die verantwortlich dafür sind, was in meinen Kleiderschrank wandert und mit Haaren und Bart passiert, auf Sneaker würde ich auch wetten, zum Thema Dating kann ich laut Freunden (unfreiwillig) ohnehin Romane füllen, und – ja, die Reise geht ja erst los.


Nicolas Tedjadharma Fotografie gentlemens journey black white outfit
© Nicolas Tedjadharma Fotografie

Lifestyleblog mit Haltung

Credo: Alles selber erlebt, alles selber probiert, alles selber zusammengestellt. Nicht um mich zu feiern oder aufzulisten, mit was man alles verwöhnt wurde. Ich möchte versuchen, euch von dem zu begeistern, was mich begeistert hat. Nicht als Influencer, sondern als Neugierig-Macher.


sneaker-sammler gentlemens journey

Warum Drink.Stay.Love?

Ich liebe guten Wein, Whisky und Co. Ich liebe probieren. Neues entdecken, lernen, teilen. Braumeistersohn, schuldig. Gutes Design flasht mich einfach, und ich kann mir stundenlang Hotels, Stadien-Entwürfe oder Häuser anschauen. Innenarchitektinnensohn, schuldig. Für die Fußball-, Football-, Sneaker-, Barbier- und Wortspiel-Macke bin ich selbst verantwortlich. Also: Sorry, not sorry.


gentlemen's journey
gentlemen’s journey

Lifestyle-Blog Gentlemens Journey: Mögliche Kooperationen

Sie haben Lust, die Gentlemens Journey ein bisschen mit zu begleiten, Teil der Reise zu werden? Ich freue mich über jede neue spannende Geschichte, die ich auf meinem Lifestyleblog mit Haltung erzählen darf. Interesse an einem Mediakit? Auf Anfrage lasse ich Ihnen sehr gerne das PDF mit weiteren Infos zum Blog zukommen.

Fotograf*In gesucht

Du bist Fotograf oder hast Spaß am Bilder machen und Lust, mal gemeinsam (Streetstyle oder in Kooperation mit Brands) eine Story umzusetzen? Dann würde ich mich freuen, dich kennenzulernen! Schreib mir einfach eine Mail oder eine DM auf Instagram!

Wer Fragen, Ideen oder Kritik (sollte man sich als Mann stellen finde ich) zu Gentlemen’s Journey hat, gerne loswerden! Drop me a Mail @ contact@gentlemens-journey.de

Cheers, Markus


Facebook Comments

Etwas suchen?