Beweindruckend

Mit Geschmack oder fancy Etikett: 8 Date-Weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht. One Wein Stand oder große Liebe – ob mehr draus wird, ist dann eure Sache.

Sieben Fässer Wein müsst ihr nicht im Keller haben. Aber wenn der Satz: „Wein? Mag ich. Aber entscheid du!“ kommt, bin ich gerne vorbereitet. Und „entscheid du“ kommt wirklich oft.  Aber was sind jetzt Weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht? Hat ja schließlich jeder einen anderen Geschmack. Auch völlig legitim. Daher hab ich einfach mal mit denen getestet, die es beurteilen können.  Richtig: Frauen. Und ein paar Kandidaten ausgewählt, mit denen man ganz gute Flirt-Chancen hat. Oder einfach einen geilen Abend. Hashtag Zwinkersmiley. Cheers!

8 Date-Weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht

Terre de San Leonardo, Italien

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Als Mann über Gefühle reden: Geht schon, ist halt nur nicht immer leicht. Gut, wenn man ein von sich aus ein offenes Date hat. Wenn das dann auch noch angenehm duftet und mich zum Lächeln bringt – Jackpot. Den Korken drin zu lassen wäre bei dem Charme-Bolzen aus der italienischen Provinz Trentino auch echt eine madige Entscheidung. Der Terre aus 50% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot und 10% Carmenère ist der Einstiegswein des berühmten Weinguts San Leonardo (quasi des AC Milan unter den Gütern) entspannt nahbar – zeigt aber erst bei intensiverer Kontaktaufnahme, welches Grinsekatzen-Potenzial er hat. Fruchtig-elegant, ohne Allüren, beim Abschied erinnert das Ding an leicht saure Johannisbeere, und das noch minutenlang. Kurz: Ein Wein wie ein Kuss, den man nicht beenden will.

Terre di San Leonardo IGT 2014, Tenuta San Leonardo, Preis: 12,50 Euro, etwa über www.belvini.de

Chianti Clasico, Weingut Riecine, Italien

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Chianti Classico. Klingt an sich ja schon verführerisch. Leider fehlt vielen Womanizern aus dem Supermarkt-Regal dann aber der Sexappeal. Deswegen darf man sich für gewisse Anlässe dann an einen hochwertigen Begleiter wenden. Muss dabei aber kein Vermögen ausgeben. Für nicht mal 20 Euro ist man hier dabei. Das Weingut Riecine kenne ich seit einigen Jahren, und wer auf nahbare Eleganz aus Italien steht, sollte mal ein Date ausmachen. Der Chianti erhöht seine Flirt-Künste in kleinen Barriques und in toskanischen Eichenholzfässern. Ein Duftirgendwo zwischen Obstkorb und echt feiner Marmelade, leicht, lässig, samtig. Kein Rotwein, der erschlägt, aber schon eine Ansage macht. Mehr Jumpsuit als Abendkleid, mehr Picknick als steifes „3-Sterne-Essen-auf-dem Teller-suchen“. Kurz: echt charmant.

Chianti Classico DOCG 2015, Riecine, Preis: 16,50 Euro, etwa über www.superiore.de

Chardonnay, Chateau Ste. Michelle, USA

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Kennt ihr noch O.C, California? Mich erinnert dieser Weißwein ja direkt an Sonne, Steak auf dem Grill, gediegen sorglos  im Pool treiben lassen, neben mir Marissa – und dazu dann eine Flasche Chateau Ste. Michelle Chardonnay – einfach ein echter Feel Good Wein. Und davon verstehen die Winzer aus dem Bundestaat Washington State jede Menge. Der zugängliche Chardonnay wird im Holzfass vergoren und darf dann im französischen Barrique auf der Hefe reifen. Übersetzt bedeutet das einfach:  Freut euch auf einen sweeten Cocktail aus Äpfeln, Honig und Limone. Wer seine Marissa schon gefunden hat – genießt diesen Wein mit ihr – falls nicht, läuft es danach. Safe. Und ohne Pflichtverteidiger. Fall geschlossen.

Chardonnay 2015, Chateau Ste. Michelle, Preis: etwa über www.belvini.de

Pinot Grigio, VOGA, Italien

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Ich mag es ja unaufgeregt unkompliziert. Aus Weinen muss man keine Raketenphysik machen, gerade, wenn es um den Wein beim ersten Date, dem 5. Date oder dem Abend mit der Freundin geht. Gerade jetzt im Sommer. Zwei Gläser, raus auf die Terrasse oder den Balkon, einschenken und laufen lassen. Sowohl Inhalt als auch das Gespräch. Der VOGA Grauburgunder aus der Design-Flasche ist da ein cooler Begleiter. Nimmt sich nicht zu wichtig, unterhält aber ganz gut und bremst nicht. Sprich:  Der easygoing Obstkorb mit Birne-Mango-Flavour geht runter wie ein gutes Kompliment. Und danach kann man die Flasche als fancy Trinkgefäß fürs Gym nutzen – oder als Blumenvase. Euch fällt schon was ein.

VOGA Pinot Grigio „Special Edition“, Preis: 7,90 Euro, etwa über www.fine-wining.de

Rosé Secco, Weingut Reumann, Österreich

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Ob das Ding hier besser im Bauchnabel prickelt als ein gewisses Bier? Gute Frage, hab ich noch nicht ausprobiert, dafür kam der Inhalt zu gut an. Wäre auch schade, diesen Flirt-Kickstarter aus dem österreichischen Mittelburgenland für solche Spielchen zu verschwenden. Das Weingut von Josef und Maria Reumann habe ich selbst schon besuchen dürfen, die echt fair bepreisten Rotweine kann ich für Männerabende nur ans Herz legen. Checkt mal den Phoenix – Flasche und Flavour absolute Weltklasse. Für die Challenge der Date-Weine, mit denen man Frauen beeindruckt, würde ich aber zum Rosé Secco greifen. Der geht easy als entspannter Aperitif, ist halbtrocken, und schmeckt in den Prickelpausen abwechselnd nach Erdbeere und Blutorange. Ich hab den Secco meiner Mom geschenkt, der wird dann zum ersten Angrillen gegönnt – auch Mütter darf man mal beeindrucken. Aber ich trinke natürlich ein Glas mit.

Rosé Secco, Weingut Reumann, Preis: 8 Euro, über den Onlineshop unter www.weingut-reumann.at

Chianti Rufina „I Domi“,  Italien

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Oh, Girl. In diesen Chianti kann man sich nur Head over Heels verknallen.  Und wird die Dates mit Chiantis aus dem Supermarkt nochmal hart überdenken. Der Chianti Rufina DOCG ist das Aushängeschild des Weingutes I Veroni und macht beim Date Theater, wo es auch hingehört: auf der Zunge. Der Rotwein duftet eher dezent, nach dem ersten Hallo wartet dann ein anständig unterhaltsames Ballett aus Aromen von Pflaumen, rote Beeren, bisschen Vanille, bisschen Johannisbeere – da lässt sich sogar Tofu irgendwie überleben. Einfach ein schöner Toskana-Urlaub aus der Flasche, und bei dem fairen Preis lässt sich zur Not auch eine Single-Reise verkraften. Date-Weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, müssen eben nicht unbezahlbar sein.

I Veroni Chianti Rufina DOCG 2015, Preis:  12, 50  Euro,  etwa über  www.belvini.de

H3 Horse Heaven Hills Merlot, Columbia Crest, USA

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Eigenlob vorweg: Ja das auf dem Gemälde ist ein Pferd. Tolles Match oder? Aber ganz ehrlich: Die ganze H3 Horse Heaven Hills Linie des Weingutes Columbia Crest ist ein Kunstwerk. Wer die Möglichkeit hat zu probieren: Aus Washington State kommt nicht nur guter Football oder Baseball, die Rotweine sind echte Ansagen.  Für den Abend mit der Frau, Freundin oder dem Date würde ich zum Merlot  greifen.  Der ist wie eine limitierte, samtig gefutterte Handtasche, duftend nach einem Mix aus Brombeere und Schokolade. Sorry, aber wenn das nichts auslöst!

H3 Horse Heaven Hills Merlot 2014, Columbia Crest, Preis: etwa über www.belvini.de

Der Wilde „Silvaner“, Weingut Andi Weigand, Franken

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Passd scho, sagen wir Franken gerne. Im Fall von Andi Weigand passt das doppelt, denn seine Weine sind a) überragend (im fränkischen übersetzt mit passd scho) und b) passen wirklich immer. Kleines Hobby meiner besten Freundin und mir: Bei Sonnenschein raus in die City, Lokal mit Terrasse suchen, und Wein probieren. Leider hab ich in meiner Heimatstadt noch keine Location gefunden, die Weigand-Abfüllungen im Angebot hat, aber bis sich das ändert, gönnen wir uns die Date-Weine einfach auf dem Balkon. Für Nina diesmal im Gepäck: „Der Wilde Silvaner“. Und man merkt sofort: Da hat jemand Bock auf sein Handwerk, mit zusammengemixter Massenware haben seine Scheurebe, Silvaner oder Riesling so viel am Hut wie Ed Hardy mit Stil.

weine, mit denen man bei Frauen Eindruck macht, wein, weine, gentlemens journey

© Gentlemens Journey

Wer sich von seiner wilden Seite zeigt, kann das auch classy tun, ohne sich in eine Schublade stecken zu lassen. Ja und wie schmeckt das trockene Ding jetzt? Für mich wie „God’s Plan“ von Drake. Flow, abwechslungsreich, unbekümmert, lässig, zwischen den Zeilen gediegen elegant und bleibt einfach im Gedächtnis. Ein Feel Good Wein zum Feel Good Preis. Guter Plan, oder?

DER WILDE Silvaner trocken 2016, Weingut Weigand, Preis: 9,90 Euro, etwa über wirwinzer.de

 

Facebook Comments
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?