Travel in Style (2): Business Trip

Travel in Style (2): Business Trip

Schöner und entspannt zum Auswärtstermin? Einfach diese Business Trip Accessoires einpacken: von Trolley bis Beautycase, von Schuhen bis zum perfekten T-Shirt. Gute Reise!


Auch wenn es (irgendwie) ums Geschäft geht, muss man bei sich keine Kompromisse machen. Ich packe ja gern zu viel ein; will für alle Eventualitäten Klamotten verfügbar haben. (Zur ersten Geschichte zum Thema Weekender geht’s hier) Wer auf Geschäftsreise ist, muss den Koffer aber mit Bedacht füllen. Daher mal eine kleine Auswahl an Business Trip Accessoires von 15 bis 415 Euro, mit denen sich Termine schön (&) entspannt angehen lassen. Ausgangssituation: Anzug (Jacket plus Hose) sowie eine gute dunkle Jeans, Wollhose oder Chino habt ihr schon.

Business Trip Accessoires von elegant bis cozy


Trolley

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Victorinox
Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Victorinox

Der beste Freund auf Reisen kann einstecken ohne auszuteilen: Im Falle des coolen Spectra 2.0 Hartschalen-Case von Victorinox ganze 58 Liter. Und weil Schweizer ja immer die ein oder andere Idee haben, sind smarte Staulösungen und Taschen natürlich integriert. Doppel-Lenkrollen machen zudem Umsteige-Spaziergänge richtig angenehm. Nur packen muss man noch selber. Spectra 2.0 Medium Case, erhältlich in sechs Farben, Preis: 415 Euro, über www.victorinox.com


T-Shirt

© L’Estrange London

Der Alleskönner-Klassiker. Geht unterm Sakko oder in der Freizeit solo, matcht mit Bomberblouson oder Mantel. Weil weiß aber nicht immer gleich weiß ist, darf es hier mal ein Geheimtipp-Modell sein. Das Tailored Tee aus Supima-Baumwolle von L’Estrange London ist ebenso clean wie hochwertig. Preis: 45 Euro, über lestrangelondon.com


Sneaker

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© NoLabel

Weiße Sneaker – die besten Freunde für einen Kurztrip. Die hier sind so clean wie ein Dreier von Steph Curry, gehen super zu dunklen Chinos oder Anzughosen. Läuft. NoLabel Sneaker Modell Fika, Preis: 139 Euro, über nolabel.nl


Pullover

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Jacques Britt

Basic kann auch fancy sein. Der dunkelblaue Merino-Pullover mit Rundhalsausschnitt, hier von Jacques Britt, ist auch so ein Multitalent. Weißes Hemd drunter, fertig. Solo unterm Jackett – fertig. Smart, aber lässig. Gibt natürlich auch günstigere Modelle, aber bei einem universell einsetzbaren Item kann man auch mal etwas investieren. Pullover aus hochwertiger Merinowolle , Preis: rund 130 Euro, über www.jacques-britt.com


Armbanduhr

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Nordgreen

Neben einem guten Duft ist die Uhr eines der wichtigsten Männer- und Business Trip Accessoires. Ich mags dabei aber nicht protzig oder schwer, und eine dicke Uhr tragen um mit dem Brecheisen zu zeigen in welcher Liga man spielt, finde ich auch schwachsinnig. Zumal mein Budget das niemals hergibt. Stil kann aber auch bezahlbar sein – in dem Fall dieses Modells hier sogar der aus Skandinavien. Das Label Nordgreen ist frisch mit Hilfe von Kickstarter gegründet. Um das Design kümmert sich Jakob Wagner, der zuvor unter anderem die Optik bei bang & Olufsen gestaltete – und das heißt was. Mein Favorit: die Philosopher. Schwarzes Lederarmband und Gehäuse in Roségold, coll, clean, taugt. Und: Mit jedem Kauf wird eines von drei Hilfsprojekten gefördert. Welchem Zweck die Spende vom Kaufpreis zu Gute kommt, entscheidet ihr. Zeit, die mit der Zeit geht – nice. Armbanduhr Modell „Philosopher“, Nordgreen, Preis: rund 180 Euro, über nordgreen.com


Beautycase

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Reisenthel

Darf auf der Liste mit Business Trip Accessoires nicht fehlen: die richtige Pflege.  Die findet in dieser Beautytasche in meiner Lieblings-Kombi Black&White Platz. Das Modell Urban Bag New York, Reisenthel, Preis: rund 25 Euro, in Kürze verfügbar auf www.reisenthel.com


Flugtaugliches Beautycase

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Reisenthel

Beherrscht den Durchsichtig-Look fast besser als Kim Kardashian: das für Flugreisen perfekte Beautycase von Reisenthel. Fasst alle wichtigen Care-Produkte in Reisegröße, und die Security benötigt nur einen Blick. Nerven gespart, passt. Transparentes Beautycase, Preis: rund 15 Euro, über www.reisenthel.com


Geldbeutel

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Carl Friedrik

Ich feiere ja skandinavisches Design. Egal in welcher Größe. Das schwedische Team von Carl Friedrik fertigt seine Produkte per Hand in Italien. Dass die Teile eine entsprechend höhere Ablöse haben, ist daher verständlich, dafür verpflichtet ihr auch keine Massenware für den Kleiderschrank, die Modelle gibt es zudem in verschiedenen Farb- und Detail-Kombinationen. Wie der Geldbeutel „Swanfield“ mit Platz für sieben Kredit- oder Visitenkarten. Swanfield Wallet, Carl Friedrik, erhältlich in vier Farben, Preis: 74 Euro, über www.carlfriedrik.com


Aktentasche

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Carl Friedrik

Und nochmal das coole Label aus Schweden. Wer Dokumente, Laptop oder Tablet gediegen transportieren möchte, greift zum Vallance Slim Leather aus italienischem Leder. Die Tasche ist in sieben Farbkombinationen verfügbar, lässt sich on top auch personalisieren. Echtes Topmodel! Vallence Briefcase, Carl Friedrik, Preis: 312 Euro, über www.carlfriedrik.com


Dressshoes

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Floris van Bommel
Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© Floris van Bommel

Für den richtigen Auftritt beim Auftritt: Die Dressshoes aus der neuen Kollektion des niederländischen Spezialisten Floris van Bommel sind zurückhaltend elegant, zeigen aber mit den klaren Linien und den Lochmuster-Details, dass der Träger genau weiß, warum er die aus dem Regal gezogen hat. Kosten mehr als ein paar Yeezys, überleben dafür aber alle Trends. Schnürschuhe Floris van Bommel, Preis: 260 Euro, über de.florisvanbommel.com/


Parfum

Business Trip Accessoires, gentlemens journey
© essenza-nobile.de

Einer von Bastian Schweinsteigers  (und natürlich meiner) Lieblingsdüfte. Und in der Reisegröße mit 20ml ist Eight & Bob Original praktisch für unterwegs. Er riecht nicht nach den Standard-Aromen aus Ubahn oder Club, ist nicht auf eine bestimmte Saison getrimmt. Der Mix aus Ingwer, Kardamom, Zitrone, Bergamotte, Zedernholz, Haselnuss, Labdanum, Guajakholz, (*kurz Luft holen) Patchouli, Sandelholz, Ambra, und Vanille ist geheimnisvoll, fancy und smart zugleich. Mein TV hat kein Geruchs-Feature aber könnte ich mir bei Harvey aus Suits ganz gut vorstellen. Eight & Bob Refill Box, Preis: 50 Euro, etwa über essenza-nobile.de

Folgen:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?