Drehorte zum Durchdrehen

Villa, Lodge, Traumstrand: Warum ich (ausnahmsweiße) mit den Bachelorette-Finalisten tauschen wollte – so voll sehr. So voll voll sehr. Einziger Haken: Besuchen kann man leider nur zwei der drei Locations.

Zugegeben: Das erste Mal wirklich geschaut habe ich „Bachelorette“ erst zum Finale. Verpasst hab ich allem Anschein  nach nicht viel, für alles andere fasst mein ehemaliger Chef und Wortspiel-Messi Felix die Sendung wöchentlich in seiner Glamour-Kolumne zusammen.  Und selbst für die finale Folge musste mich eine gute Freundin erst mit Bilderbeweis überzeugen, dass genug Wein für alle Notfälle im Kühlschrank steht.

Bachelorette oder: Wenn eigentlich die Location die Rose verdient hätte

Zwar gaben sich die Beteiligten alle Mühe, den meisten Sex-Appeal versprühten am Ende aber doch die einfachen Dinge aus Holz, Beton und Glas. Die standen wahlweise in Südafrika oder auf Mauritius, und in diesen Momenten hätte ich wirklich gerne mit David, Johannes und Nik getauscht. Gut, Jessica dann noch gegen eine gute Flasche Wein und die RTL-Crew gegen meine besten Freunde aber sonst, sonst wäre ich da gefühlsmäßig schon wirklich total drin. Aber: schaut einfach selbst. Kleiner Haken: In der wundervollen Villa in Kapstadt ebenfalls einen (vernünftigen) Antrag machen fällt leider flach, das Anwesen ist leider nicht zu mieten oder kaufen. Da kann ich die Eigentümer aber auch verstehen.

Südafrika, Kapstadt, Clifton 2A Residence (Nik)

Credit: Adam Letch

Saota.com / Adam Letch

1120 m² wie gemacht für Rap-Videos, Urlaub und zukünftige Bond-Filme, weniger für talentfreie Anträge. Die Clifton 2A Residence wurde 2014 fertiggestellt, und dem Architektur-Studio Saota ist da ein echtes Traumhaus gelungen. Die Bilder sprechen für sich. Könnte man Suits drin drehen oder Daniel Craig einen Martini zubereiten lassen – würd ich mir direkt anschauen. Selber mal in den Pool zu springen, davon darf man leider vorerst nur träumen. Ein Casting für die nächste Bachelorette-Staffel ist für mich nämlich keine Aktion. Voll sehr nicht.

Saota.com / Adam Letch

Credit: Adam Letch

Saota.com / Adam Letch

Credit: Adam Letch

Saota.com / Adam Letch

Credit: Adam Letch

Saota.com / Adam Letch

saota.com / Adam Letch

Saota.com / Adam Letch

 

Südafrika, Eastern Cape, Hillsnek Safari Camp (David)

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

Das Dream Date von David begann am Pool der Hauptlodge des HillsNek Safari Camp. Rund 70 Kilometer von Port Elizabeth entfernt liegt die Anlage im Amakhala Game Reserve im Eastern Cape am Ufer des Bushman’s River. Vier luxuriöse Zelte auf Holzplattformen warten auf die Gäste, dazu eine Outdoor-Dusche, unverbaute Ausblicke und jede Menge gutes Essen. Und das Beste: Man darf früh auch ohne perfekte Frisur aufwachen. Preis: ab 390 Euro / Nacht mit Vollpension, mehr unter hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

hillsneksafaris.com

Mauritius, The Westin Turtle Bay Resort & Spa ( Johannes)

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

Für Strähnchen-Züngler Johannes hatte sich das RTL-Team die rund fünf Stunden von Kapstadt entfernte Traum-Destination Mauritius ausgesucht. Genauer: Das Fünf-Sterne-Haus The Westin Turtle Bay Resort & Spa im Nordwesten der Insel. Sonne, Strand, glasklares Wasser: alles da, alles hübsch verpackt. Wer nicht auf Tauchen mit Fischen oder romantische Strandspaziergänge steht, gönnt sich einfach Wassersport, Spa, À la carte-Essen oder Drinks im Club mit hauseigenem DJ. Preis: ab 298 Euro / Nacht mit Vollpension, mehr unter westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com

westinturtlebaymauritius.com


Facebook Comments
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?